logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

28.05.2019 · Fachbeitrag · Arbeitnehmerentsendung

Besteuerung von Stock Options in Deutschland und der Türkei

| Anfang 2019 haben 30 Start-ups einen Appell an die europäischen Staaten gerichtet, bessere steuerliche Rahmenbedingungen für Mitarbeiterkapitalbeteiligungen zu schaffen. Diese Forderungen führen auch in Deutschland jüngst zu Diskussionen (vgl. BT-Drs. 19/7648). Hierbei dürfte der Fokus nicht nur allein auf der Umgestaltung des unilateralen Steuerrechts liegen. Vielmehr sind immer auch die Auswirkungen auf Abkommensebene zu beachten, um keine offene Flanke für internationale Steuerarbitrage zu bieten. Der vorliegende Beitrag verdeutlicht die o. g. Problematik am Beispiel von Mitarbeiterentsendungen zwischen Deutschland und der Türkei. |