logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

23.03.2020 · Fachbeitrag · Umsatzsteuer

Umsatzsteuerliche Behandlung von Kooperationsleistungen

| Seit dem 1.1.20 gilt das Pflegeberufereformgesetz (PflBRefG). Es löst das Altenpflegegesetz und das Krankenpflegegesetz ab und soll die Arbeit in der Pflege aufwerten und die Ausbildung modernisieren. Dazu sollen die Träger der praktischen Ausbildung und die Pflegeschulen möglichst eng auf der Grundlage entsprechender Kooperationsverträge zusammenarbeiten, was aus Mitteln eines Ausgleichsfonds nach § 26 PFlBG finanziert wird. Im Zusammenhang mit dieser Kooperation treten umsatzsteuerliche Fragen auf, die nun in einem Schreiben des Finanzministeriums Niedersachsen vom 2.3.20 beantwortet wurden. |