Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Erledigte Verfahren

    BFH-Leitsatzentscheidungen

    | Der BFH hat diese Woche seine Leitsatzentscheidungen bekannt gegeben. Hingewiesen sei vor allem auf den Fristbeginn bei einem privaten Veräußerungsgeschäft. |

     

    Im Einzelnen:

     

    • Fristbeginn bei einem privaten Veräußerungsgeschäft im Fall der Selbstbenennung aufgrund eines befristeten Benennungsrechts (BFH 26.10.21, IX R 12/20)

     

    • Veräußerung der Beteiligung i. S. d. § 17 EStG nach Eintritt in die unbeschränkte Steuerpflicht ‒ Wertzuwachs vor Begründung der unbeschränkten Steuerpflicht (Zuzugsfall) ‒ Niederländische Kapitalgesellschaft (B.V.) (BFH 26.10.21, IX R 13/20)
    Quelle: ID 47949399