logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Erledigte Verfahren

BFH-Leitsatzentscheidungen

| Der BFH hat diese Woche seine Leitsatzentscheidungen bekannt gegeben. Hingewiesen sei vor allem auf die EuGH-Vorlage zur Anwendung der Kleinunternehmerregelung bei der Differenzbesteuerung unterliegenden Wiederverkäufern. |

 

Im Einzelnen:

 

  • Der „Verkauf von Ackerstatusrechten“ ist keine landwirtschaftliche Dienstleistung (BFH 8.2.18, V R 55/16)

 

  • Keine begünstigte Handwerkerleistung bei Herstellung einer öffentlichen Mischwasserleitung (BFH 21.2.18, VI R 18/16)

 

  • Abgeltungsteuer-Anwendung von § 20 Abs. 9 EStG auch bei fehlendem Zufluss von Kapitalerträgen nach dem 1.1.09 (BFH 28.2.18, VIII R 41/15)

 

  • EuGH-Vorlage zur Anwendung der Kleinunternehmerregelung bei der Differenzbesteuerung unterliegenden Wiederverkäufern (BFH 7.2.18, XI R 7/16)
Quelle: ID 45352718