logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Erledigte Verfahren

BFH-Leitsatzentscheidungen

| Der BFH hat diese Woche seine Leitsatzentscheidungen bekannt gegeben. Hingewiesen sei vor allem auf die EuGH-Vorlage zur Steuerbefreiung medizinischer Analysen eines Facharztes für klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik. |

 

Im Einzelnen:

 

  • Überschreiten privater Vermögensverwaltung ‒ Verklammerung auch bei unbeweglichen Wirtschaftsgütern und Überschreiten der zehnjährigen Haltefrist ‒ Nachholung einer Revisionszulassung aufgrund offenbarer Unrichtigkeit (BFH 28.9.17, IV R 50/15)

 

  • Hinweis des Finanzamts auf den Wegfall der Besteuerung nach Durchschnittssätzen ‒ Voraussetzungen für Gewinnermittlung nach Durchschnittssätzen ‒ Gesetzesauslegung ‒ Grundsatz von Treu und Glauben - Grundsatz der Abschnittsbesteuerung (BFH 23.8.17, VI R 70/15)

 

  • EuGH-Vorlage zur Steuerbefreiung medizinischer Analysen eines Facharztes für klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik (BFH 11.10.17, XI R 23/15)
Quelle: ID 45059860