Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
31 Treffer für »13-49-2004-6-91-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
123

29.11.2021 · Sonderausgaben aus SSP Steuern sparen professionell · Downloads · Alle Steuerzahler

Sonderausgabe: Häusliches Arbeitszimmer

Das Arbeitszimmer ist seit jeher einer der interessantesten Abzugsposten für Arbeitnehmer und „Kleinvermieter“. Während der Gesetzgeber in der Vergangenheit den steuerlichen Abzug erschwert hat, hat sich bei Rechtsprechung und Finanzverwaltung jüngst ein erstaunlicher Wandel vollzogen. Im Arbeitszimmer ist „plötzlich erstaunlich viel Musik drin“. Lernen Sie in dieser Sonderausgabe sowohl die aktuellsten Entwicklungen als auch "Klassiker"-Themen kennen und optimieren Sie den Kostenabzug.  > lesen

01.12.2021 · Fachbeitrag aus Anwalt und Kanzlei · Streitwertecke (Teil 11)

Vergütung fängt beim Gegenstandswert an, in der Kostenfestsetzung muss man nichts liegen lassen

Sowohl bei der Bemessung des Gegenstandswerts als auch in der Kostenfestsetzung gilt es, achtsam zu sein. Sie müssen Vieles auf einmal im Blick haben – egal, ob die Auslagen des Gerichts oder die Vergütung des Gegners zu hoch angesetzt werden, die eigene Vergütung gekürzt wird oder die Chance besteht, noch „etwas herauszuholen“. Der folgende Beitrag stellt 14 aktuelle Entscheidungen in den Fokus.  > lesen

26.11.2021 · Fachbeitrag aus Praxis Internationale Steuerberatung · Verrechnungspreise

Die neuen Verwaltungsgrundsätze VP –
ein Überblick für die Praxis (Teil 2)

Nachdem das Abzugsteuerentlastungsmodernisierungsgesetz (AbzSt-EntModG, BGBl I 21, 1259) und das ATAD-Umsetzungsgesetz (ATADUmsG, BGBl I 21, 2035) samt den Änderungen des § 1 AStG in Kraft getreten sind, hat die Verwaltung die Verwaltungsgrundsätze Verrechnungspreise 2021 (VWG VP) am 14.7.21 veröffentlicht. Damit kommt die „Reform“ der Verrechnungspreisregeln zu einem (vorläufigen) Abschluss. Weit überwiegend werden bestehende Grundsätze übernommen, in Teilen aber auch neue ...  > lesen

21.09.2021 · Downloads allgemein aus AAA Abrechnung aktuell · Downloads · Kassenabrechnung

EBM 2022: Bewertung hausärztlicher (kinderärztlicher) Leistungen ab dem 01.01.2022

Das Dokument listet die wichtigsten EBM-Abrechnungsziffern für Hausärzte sowie für Kinder- und Jugendärzte auf. Die Liste enthält für jede Abrechnungsziffer die Bewertung in Punkten sowie die damit verbundenen Eurowerte für 2021 (Orientierungswert 2021: 11,1244 Cent) und für 2022 (Orientierungswert 2022: 11,2662 Cent).  > lesen

23.11.2021 · Downloads allgemein aus VVP Versicherungsvermittlung professionell · Büro-Organisation · Steuern und Abgaben

Pfändungsfreigrenzen ab 01.07.2021

Ab 01.07.2021 gelten höhere Pfändungsfreigrenzen. Die Übersicht liefert Ihnen die aktuellen Beträge.  > lesen

20.09.2021 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Berufsstatistik

ZI-Praxis-Panel – Jahresbericht 2019

Mit etwas Verspätung erschien im Mai 2021 das neue ZI-Praxis-Panel, Jahresbericht 2019 für die Berichtsjahre 2015 bis 2018, vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (ZI). Bereits seit 2010 werden in dem jährlich erscheinenden Bericht sowohl die wirtschaftliche Situation als auch die Rahmenbedingungen in der vertragsärztlichen Versorgung beleuchtet. Nicht enthalten sind MVZ sowie Zahnärzte, für die es gesonderte Erhebungen gibt. Die für diesen Beitrag ...  > lesen

31.08.2021 · Rechentools aus PBP Planungsbüro professionell · Allgemeine Unternehmensführung · Betriebswirtschaft/Controlling

Excel-Tool Honorarberechnung

Der steigende Wettbewerbsdruck und höhere Honorarrisiken machen es erforderlich, dass Sie auf möglichst einfache und schnelle Weise bei Vertragsanbahnungen sowie Verhandlungen zu Planungsänderungen und anderen Nachträgen die Arbeitsstunden vorab ermitteln, die Ihnen dafür zur Verfügung stehen. PBP stellt Ihnen dafür ein neues Tool zur Verfügung.  > lesen

17.08.2021 · Sonderausgaben aus PBP Planungsbüro professionell · Objektplanung Gebäude / Innenräume · Verträge/Honorar/Änderungen

Die "echte HOAI 2021"

Mit dem "Siemon-Gutachten" ab sofort bessere Honorare verargumentieren  > lesen

28.06.2021 · Textbausteine aus UE Unfallregulierung effektiv · Downloads · Kfz-Werkstätten

RA041: Auf „bezahlt“ oder „nicht bezahlt“ kommt es bei den Reparaturkosten nicht an (A)

Mit dem Textbaustein widerlegen Sie den Einwand des Versicherers, es komme bei der Erstattung der Reparaturkosten darauf an, ob der Geschädigte die Rechnung der Werkstatt bereits beglichen hat.  > lesen

13.04.2021 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Wirtschaftsberatung

Immobilienerwerb und Grunderwerbsteuer

Viele Ärzte und Freiberufler erwerben Eigentumswohnungen als Kapitalanlage. Doch beim Erwerb fällt zunächst je nach Bundesland eine Grunderwerbsteuer von 3,5 bis 6,5 % an. Reduziert sich der auf die Immobilie entfallende Kaufpreis, reduziert sich auch die Steuer. Möglich wäre eine Steuerersparnis mittels übernommenen Inventars (z. B. Einbauküche). Bei dem in der Praxis gängigen Abzug für die Instandhaltungsrücklage gab es jüngst Gegenwind vom BFH. Hier ist nun keine Reduzierung ...  > lesen

21.01.2021 · Fachbeitrag aus Familienrecht kompakt · VKH

Diese Gebührenvorteile bringt Ihnen
das Kostenrechtsänderungsgesetz 2021

Zum 1.1.21 ist das Kostenrechtsänderungsgesetz 2021 (KostRÄG 2021) in Kraft getreten. Mit diesem Gesetz sind nicht nur die Gebührenbeträge um ca. 10 Prozent angehoben worden; auch haben sich – insbesondere für den Familienrechtler – wichtige inhaltliche Änderungen ergeben. Gleich zwei Probleme stellten sich bei Abschluss eines Mehrwertvergleichs unter VKH-Bewilligung. Durch die Neufassungen des § 48 Abs. 1 RVG und der Nr. 1003 VV RVG sind diese jetzt zugunsten der Anwaltschaft ...  > lesen

05.03.2021 · Fachbeitrag aus Betriebswirtschaft im Blickpunkt · Eigentumswohnung im Betriebsvermögen

Instandhaltungsrücklage zutreffend bilanzieren

Besitzer einer Eigentumswohnung haben neben dem monatlichen Hausgeld auch Zahlungen in die Instandhaltungsrücklage zu leisten. Doch wie werden diese Zahlungen bilanziell abgebildet, wenn sich die Eigentumswohnung im Betriebsvermögen befindet? Sind die Zahlungen in der Bilanz zu aktivieren oder handelt es sich um sofort abzugsfähigen Aufwand? Wie ist bei Sonderumlagen zu verfahren und was gilt, wenn eine Bestandsimmobilie erworben bzw. veräußert wird? Wie wirkt sich die Rücklage auf die ...  > lesen

18.12.2020 · Fachbeitrag aus Praxis Internationale Steuerberatung · Instagram, Facebook, YouTube

Zur Besteuerung von Influencern in
Inbound-Sachverhalten

Das BMF plant einen Leitfaden zur Besteuerung von Social-Media-Akteuren, der Influencer und Blogger gezielt über ihre Steuerpflichten aufklären soll (vgl. BT-Drs. 19/21307, 3). Dies und die zunehmende Tendenz von Unternehmen, insbesondere Influencer in ihren Marketing-Mix zu integrieren, gibt Anlass, die grenzüberschreitenden Besteuerungsfolgen bei Influencern näher zu betrachten.  > lesen

28.01.2021 · Fachbeitrag aus Praxis Internationale Steuerberatung · Abzugsteuerentlastungsmodernisierungsgesetz

Zentrale Aspekte des Referentenentwurfs zur Neugestaltung der Anti-Treaty-Shopping-Vorschrift

Die Vorschrift des § 50d Abs. 3 EStG zielt darauf ab, die missbräuchliche Inanspruchnahme von Begünstigungen durch DBA sowie von EU-Richtlinien durch die gezielte Zwischenschaltung substanzschwacher Gesellschaften zu unterbinden. Diese Anti-Treaty-Shopping-Regelung erfuhr im Zeitablauf zahlreiche Änderungen. Infolge jüngerer EuGH-Rechtsprechung zwingt das Europarecht den Gesetzgeber erneut zu einer Anpassung der Norm. Das BMF hat im November 2020 einen entsprechenden Vorschlag zur ... > lesen

05.10.2021 · Downloads allgemein aus LGP Löhne und Gehälter professionell · Lohn und Gehalt · Auslandstätigkeit

Reisekosten: Auslandsreisepauschalen für 2021 und 2022

Nachfolgend finden Sie die Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwand und Übernachtungskosten bei Auslandsreisen, die ein Arbeitgeber seinem dienstreisenden Arbeitnehmer 2021 und 2022 steuerfrei auszahlen kann.  > lesen

123