logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

03.07.2020 · Fachbeitrag · Übergangsgeld

Fehlt eine Berufsausbildung, gibt es weniger Übergangsgeld

| Es hängt von der beruflichen Qualifikation ab, wie hoch das Übergangsgeld für den Mandanten ausfällt. Hat er keine Berufsausbildung, wird es problematisch. Das LSG Niedersachsen-Bremen entschied: Selbst wer über 15 Jahre als Kraftfahrer tätig war, ist nicht mit einer Person vergleichbar, die eine entsprechende Ausbildung abgeschlossen hat. |