logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

18.03.2019 · Fachbeitrag · Berufsstatistik

Zahnärztliches Investitionsverhalten bei der Existenzgründung 2017

| Die Zahl der zahnärztlichen Existenzgründungen war seit 2000 rückläufig. 2012 gab es einen Tiefpunkt mit „nur“ 1.195 Gründungen. Doch 2017 wagten 1.227 Zahnärzte den Schritt in die Selbstständigkeit (2016 waren es sogar 1.301). Die Datenbasis belief sich 2017 auf 552 Existenzgründungen, wobei sich diese Fälle 7 : 1 auf die alten Bundesländer (ABL) und die neuen Bundesländer (NBL) aufteilten. Wegen der geringen Anzahl sind für die NBL und für fachzahnärztliche Praxen nur Trendaussagen möglich. In diesem Beitrag liegt der Schwerpunkt auf der Praxisübernahme und den fachzahnärztlichen Praxen. |