Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww

„Was ist zurzeit im Mietrecht wirklich wichtig? Ich erläutere Ihnen die aktuellen Brennpunkte!“

Astrid Siegmund (VRiLG)

Referenten-Portrait

IWW-Webinare Mietrecht

Bei Mietrechtsmandaten immer auf dem neuesten Stand

Je 2.5 Stunden nach §15 FAO pro Webinar

Das Mietrecht steht seit Jahren im Fokus des Gesetzgebers und ist aufgrund seiner Spielräume für "die Umstände des Einzelfalls" stark durch die Rechtsprechung geprägt. Daraus ergeben sich Chancen und Risiken für die anwaltliche Beratung von Mietern und Vermietern. VRiLG Astrid Siegmund bringt Sie einmal im Quartal auf den neuesten Stand. In nur 2,5 Stunden am PC verschaffen Sie sich einen kompakten Überblick über aktuelle Tendenzen und Neuerungen im Mietrecht.

Nächster Live-Termin

Webinar

Live-Webinar
18.09.2024
14:00 — 16:45 Uhr

129,00 € zzgl. USt.

Jetzt buchen

Termin passt nicht? Kein Problem. Melden Sie sich trotzdem an und nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Webinar-Reihe

Wissen in Serie

Sie möchten nichts verpassen und immer auf dem neuesten Stand bleiben? Dann buchen Sie direkt das Webinar-Abonnement und sparen Sie ca. 50% gegenüber der Summe aller Einzelkäufe. Das Abonnement umfasst vier Live-Termine sowie beliebig häufigen Zugriff auf alle verfügbaren Aufzeichnungen und Präsentationsdateien (in der Regel sind dies die letzten vier Aufzeichnungen sowie die Aufzeichnungen der vier folgenden Termine) innerhalb eines Jahres.

Webinar

Live-Termine:
18.09.2024, 03.12.2024, 11.03.2025, 27.05.2025

426,00 € zzgl. USt.

Weiter zum Abo

Sind Sie an einem Termin verhindert? Kein Problem, Sie erhalten nach jedem Webinar eine Video-Aufzeichnung.

Aufzeichnungen

Themen

  • Das neue Mietspiegelrecht und seine Auswirkungen
    • Der Mietspiegel als Instrument zur Feststellung der ortsüblichen Vergleichsmiete – Zweck und Alternativen
    • Neuregelungen im BGB
    • Die Mietspiegelverordnung im Überblick
    • Überblick über Begleitregelungen
    • Auswirkungen der Neuregelungen unter Berücksichtigung der bisherigen BGH-Rechtsprechung
    • Neubewertung der alternativen Mieterhöhungsmöglichkeiten nach §§ 558, 559, 559e BGB?
  • Die Schriftsatzkündigung im elektronischen Rechtsverkehr
  • Aktuelles aus Rechtsprechung und Gesetzgebung
Webinar

Aufzeichnung
vom 28.05.2024
2,5 Stunden

129,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Q1/2024: Brennpunkte des Mietrechts 2024: Betriebskosten und Berliner Räumung

Astrid Siegmund

Themen

  • Betriebskosten im Mietvertrag
    • Der Begriff der Betriebskosten
    • Die Umlagevereinbarung im Mietvertrag
  • Die Abrechnung über die (kalten) Betriebskosten
    • Inhalt, Form und Frist der Abrechnung: Grundlage
    • Bestandteile der Betriebskostenabrechnung
    • Abrechnungs- und Einwendungsfrist – Reichweite und Konsequenzen
  • Sonderfragen
    • Anerkenntnis von Abrechnungssalden
    • Auswirkungen von Mängeln/Mietminderungen auf die Abrechnung
    • Verjährung und Verwirkung
    • Der Wirtschaftlichkeitsgrundsatz – Schadenersatzanspruch des Mieters?
    • Betriebskosten in der Insolvenz des Mieters
  • Prozessuales
    • Abrechnungsreife im Prozessverlauf
    • Darlegungs- und Beweislast
    • Mietermobiliar in der Räumungsvollstreckung nach § 885a ZPO
    • Aktuelles aus Rechtsprechung und Gesetzgebung
Webinar

Aufzeichnung
vom 12.03.2024
2,5 Stunden

129,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Q4/2023: Kaution, Vermieter-Ersatzansprüche und Heizkostenabrechnung 2022/2023: Das müssen Sie jetzt beachten

Astrid Siegmund

Themen

  • Die Mietkaution im laufenden und beendeten Mietverhältnis
    • Rechtliche Grundlagen
    • Die Kaution während der Mietzeit
    • Die Kaution nach Beendigung des Mietverhältnisses
    • Prozessuales
  • Ersatzansprüche des Vermieters nach Beendigung des Mietverhältnisses und ihre Verjährung
  • Aktuelles zur Heizkostenabrechnung 2022/2023
  • Aktuelles aus Rechtsprechung und Gesetzgebung
Webinar

Aufzeichnung
vom 05.12.2023
2,5 Stunden

129,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Q3/2023: Gebrauchsüberlassung an Dritte und Untermiete – Praxisprobleme erkennen und lösen

Astrid Siegmund

Themen

  • Gebrauchsüberlassung an Dritte und Untermiete
    • Rechtlicher Rahmen und Abgrenzung
      • Maßgebliche Rechtsvorschriften und ihre Entstehung
      • Gebrauchsüberlassung an Dritte
      • Untermiete und Rechtsverhältnisse bei der Untervermietung
    • Die Erlaubnis zur Untervermietung
      • Voraussetzungen für ihre Erteilung
      • Darlegungs- und Beweislast
      • Widerruf?
      • Untermietzuschlag?
    • Risiken und Haftungsverhältnisse bei der Untervermietung
      • Prozessuale Fragen (einschließlich Streitwert)
  • Überblick über das CO2KostAuftG
  • Aktuelles aus Rechtsprechung und Gesetzgebung
    • Update BGH-Rechtsprechung
    • Sachstand GEG-Änderung („Heizungsgesetz“)
Webinar

Aufzeichnung
vom 19.09.2023
2,5 Stunden

Kostenloser Test

Jetzt ansehen

Testen Sie die Webinar-Reihe unverbindlich und kostenlos.

Referentin

Astrid Siegmund

VRinLG

Vorsitzende Richterin Landgericht Berlin

Referent

Teilnehmer

Fachanwälte für Miet- und WEG-Recht, Rechtsanwälte

Sie finden Präsenzseminare eigentlich besser?

In unseren interaktiven IWW-Webinaren vermissen Sie nichts – versprochen!

Melden Sie sich zu Wort und stellen Sie Ihre Fragen auch mündlich!

Damit ist das Webinar wie eine Videokonferenz unter Experten.

Nehmen Sie mit Video und Ton teil und erleben Sie Fortbildung so, als wären Sie vor Ort.

Probieren Sie es aus!