logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww

„Berechtigte Forderungen erhalten und durchsetzen – ich stelle Ihnen die neuesten Strategien vor!“

Stefan Lissner

Referenten-Portrait

IWW-Webinare Inkasso und Insolvenzrecht

Erfolgreiches Forderungsmanagement

Je 2.5 Stunden nach §15 FAO pro Webinar

Als Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht oder Inkassodienstleister müssen Sie den Forderungseinzug perfekt beherrschen. Kommt dann die Insolvenz des Schuldners hinzu, wird die Situation noch komplizierter. Unser Experte Stefan Lissner bringt das komplexe Themengeflecht auf den Punkt: In nur 2,5 Stunden am PC liefert er Ihnen aktuelle Strategien, mit denen Sie den Forderungsverlust nachhaltig vermeiden und das Vermögen des Gläubigers sichern.

Nächster Live-Termin

Webinar

Live-Webinar
04.11.2019
14:00 — 16:45 Uhr

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt buchen

Termin passt nicht? Kein Problem. Melden Sie sich trotzdem an und nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Webinar-Reihe

Wissen in Serie

Sie möchten die Nase vorn behalten und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann buchen Sie am besten gleich die Webinar-Reihe (4 Termine in 12 Monaten). Ihre Vorteile: Sie müssen sich um nichts kümmern und sparen über 80,00 € pro Jahr gegenüber der Einzelbuchung!

Webinar

Live-Termine:
04.11.2019, 20.01.2020, 07.04.2020

396,00 € zzgl. USt.

Weiter zum Abo

Sind Sie an einem Termin verhindert? Kein Problem, Sie erhalten nach jedem Webinar eine Video-Aufzeichnung.

Aufzeichnungen

Q3/2019: Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung: Update 2019

Stefan Lissner

Themen

  • Allgemeines
    • Zugang zum Verfahren
    • Die Reform und die Evaluation
  • Verkürzung der Restschuldbefreiung auf europäischer Ebene und Umsetzung in Deutschland
    • Forderungsanmeldung
    • Arbeitseinkommen
    • Die Versagung des Restschuldbefreiung: Schwerpunktthema
    • Dauer Wohlverhaltensphase
    • Nachhaftung
  • Besonderheiten
  • u. v .a.
Webinar

Aufzeichnung
vom 08.07.2019
2,5 Stunden

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Q2/2019: Das Grundstück in der Insolvenz

Stefan Lissner

Themen

  • Grundstück als Vermögenswert
  • Grundbuchrechtliche Aspekte im Rahmen der Insolvenz
  • Fremdrechte in der Insolvenz am Beispiel von Aus- und Absonderungsrechten
  • Verwertungsmöglichkeiten der Gläubiger
  • Schuldner als Eigentümer - Eigentumsvarianten
  • Insolvenzverwalterversteigerung
  • Freihändige Verwertung
  • Nutzungsentschädigung durch den Schuldner
  • Kalte Zwangsverwaltung
  • Freigabe
  • Schuldner als Vermieter
  • Löschungsanspruch des Grundpfandrechtsgläubigers nach § 1179a BGB
  • u. v. a.

Webinar

Aufzeichnung
vom 02.04.2019
2,5 Stunden

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Q1/2019: Schlussbericht und Schlussrechnung: Häufige Fehler der Insolvenzverwalter – so sollten Gläubigervertreter darauf reagieren

Stefan Lissner

Themen

  • Allgemeines
    • Umfang und Inhalt der Schlussrechnung
    • Zeitpunkt der Schlussrechnung
  • Prüfungspflicht des Insolvenzgerichts
    • Prüfungspflicht oder Prüfungsrecht?
    • Prüfungsdichte
  • Prüfungsaufgabe der Gläubiger und Verfahrensbeteiligten
  • Mitwirkung des Ausschusses
  • Umfang der Schlussrechnungsprüfung
  • Schlussrechnungsprüfung und Aufsichtspflicht
  • Die Vergabe an externe Schlussrechnungsprüfer
    • Meinungsstand      
    • Procedere
    • Hinweise
  • Sonderinsolvenzverwalter als Gesamtschadensdurchsetzer

Webinar

Aufzeichnung
vom 21.01.2019
2,5 Stunden

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Themen

  • Zwangsvollstreckung und deren Wirkungskreis im Insolvenzverfahren
  • Insolvenzeröffnung und deren vollstreckungsrechtlichen Wirkungen
    • Rückschlagsperre
    • Vollstreckungsverbote und Vollstreckungsmöglichkeiten
    • Vollstreckung und Nachhaftung aus der Tabelle
  • Das (Arbeits-) Einkommen in der Insolvenz des Schuldners in allen Facetten
    • Berechnung
    • Schutz und Gläubigerbelange
    • P-Konto
    • Addition mehrerer Einkommen
    • (Nicht-) Berücksichtigung Unterhaltsberechtigter
    • Erhöhung des unpfändbaren Betrags aus Gläubiger- und Schuldnersicht: pro und contra
    • Selbstständiger und unselbstständiger Schuldner: Freigabe selbstständiger Tätigkeit
  • Voraussetzungen und Unterschiede zum Gesamtvollstreckungsverfahren
  • Abtretungsfrist, Restschuldbefreiung
Webinar

Aufzeichnung
vom 13.11.2018
2,5 Stunden

Kostenloser Test

Jetzt ansehen

Testen Sie die Webinar-Reihe unverbindlich und kostenlos.

Referent

Stefan Lissner

Dipl.-Rechtspfleger (FH)

Fachautor mehrerer Bücher zum Insolvenzrecht (z. B. Fachanwaltskommentar zum Insolvenzrecht) und zahlreicher Fachbeiträge

Referent

Teilnehmer

Fachanwälte für Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Rechtsabteilungen von Unternehmen, Rechtsanwälte

Ihre Vorteile bei den IWW-Webinaren

  • Regelmäßiges Wissens-Update einmal im Quartal (Einstieg jederzeit).
  • Durch die Teilnahme an einzelnen Webinaren wählen Sie Ihre Themen gezielt aus.
  • Mit der Entscheidung für eine Webinar-Reihe sparen Sie über 80,00 € pro Jahr.
  • Kommunikation zwischen Teilnehmern und Referenten akustisch und per Chat.
  • Sie sparen Zeit und Geld, denn Reiseaufwand und -kosten entfallen.
Zu den FAQs