Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww

·Fachbeitrag ·Erosion

Schlechte Noten für einige handelsübliche anti-erosive Zahnpasten und Gele

| Schlechte Noten für anti-erosive Zahnpasten und Gele: Aus den Ergebnissen einer Studie der Universität Zürich lässt sich schlussfolgern, dass Curodont Protect Peptidgel® keine anti-erosive Wirkung zeigt. Gleiches gilt aber auch für die Präparate Duraphat®-Zahnpasta, Elmex Gelée® sowie MI Paste Plus®. |

 

Verglichen wurden Duraphat-Zahnpasta®, Elmex-Erosionsschutz® -Zahnpasta oder Elmex Gelée® ‒ alle 1 : 3 mit Speichel gemischt, Elmex-Erosionsschutz®-Mundwasser, Curodont Protect® (Peptidgel) oder MI Paste Plus®. Unbehandelte, wassergelagerte Proben dienten als Kontrolle. In zwei Versuchsanordnungen mit demineralisierten Rinderzähnen zeigten nur Elmex-Erosionsschutz®-Zahnpasta und Elmex-Erosionsschutz®-Mundwasser im Vergleich zu allen anderen Verbindungen eine signifikant bessere Schutzwirkung gegenüber dem erosiven Angriff. Bei allen übrigen auf die Schmelzproben aufgetragenen anti-erosiven Verbindungen gab es keinen signifikanten Unterschied im Vergleich zur Kontrolle. In einem der beiden Experimente wies Elmex Gelée® sogar eine signifikant schlechtere Schutzwirkung auf als bei den Kontrollen.

 

Weiterführender Hinweis