Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Epidemiologie

    Diabetiker sterben frühzeitig an unterschiedlichsten Todesursachen

    | Neben einem kardiovaskulären Tod sind auch viele andere Todesursachen bei Diabetikern häufiger als in der Allgemeinbevölkerung. Das verdeutlichen Daten von 12 spanischen Kohorten mit insgesamt mehr als 55.000 Teilnehmern, darunter 15 % Diabetiker. |

     

    Die Krebs-Sterblichkeit ist erhöht, vor allem aufgrund von Leber- und Kolorektalkarzinomen, sowie die Sterblichkeit aufgrund von Infektionen, Leber- und Nierenerkrankungen. Bei weiblichen Diabetikern zeigten sich die Risikoerhöhungen noch deutlicher als bei männlichen. Die Raten von Herz-Kreislauf-Todesfällen waren im 10-Jahres-Follow-up bei männlichen Diabetikern zweifach und bei weiblichen Patienten rund 2,2-fach höher als in der Allgemeinbevölkerung. Bei der Krebsmortalität betrugen die Risikoerhöhungen 35 % bzw. knapp 70 %, bei anderen Todesursachen 50 % bzw. > 80 %.

     

    Quelle