logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt freischalten

·Bundesministerium für Arbeit

Verordnungsentwurf: Rechengrößen der Sozialversicherung für das Jahr 2019

Bild: ©Butch - stock.adobe.com

| Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat den Referentenentwurf zur Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2019 vorgelegt. Daraus lassen sich folgende Rechengrößen der Sozialversicherung ablesen. |

 

  • Vorläufige Rechengrößen der Sozialversicherung 2019 (auf Basis des Referentenentwurfs)

West

Ost

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Beitragsbemessungsgrenze: allgemeine Rentenversicherung

6.700 Euro

80.400 Euro

6.150 Euro

73.800 Euro

Beitragsbemessungsgrenze: knappschaftliche Rentenversicherung

8.200 Euro

98.400 Euro

7.600 Euro

91.200 Euro

Beitragsbemessungsgrenze: Arbeitslosenversicherung

6.700 Euro

80.400 Euro

6.150 Euro

73.800 Euro

Versicherungspflichtgrenze: Kranken- u. Pflegeversicherung

5.062,50 Euro

60.750 Euro

5.062,50 Euro

60.750 Euro

Beitragsbemessungsgrenze: Kranken- u. Pflegeversicherung

4.537,50 Euro

54.450 Euro

4.537,50 Euro

54.450 Euro

Bezugsgröße in der Sozialversicherung

3.115 Euro

37.380 Euro

2.870 Euro

34.440 Euro

Vorläufiges Durchschnittsentgelt/Jahr in der Rentenversicherung

38.901 Euro

 

Weiterführender Hinweis

  • Referentenentwurf zur Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2019 → Abruf-Nr. 204304
Quelle: ID 45492898