logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

24.07.2019 · Fachbeitrag · Umsatzsteuer

Umsatzsteuer bei der Lieferung von „Functions on Demand“ im grenzüberschreitenden Kfz-Handel

| „Functions on Demand“ (FoD), also Dienste, die Ihre Kunden je nach Bedarf und Umfang im Fahrzeug digital hinzubuchen können, sind die neueste Entwicklung im Kontext digitaler Vertriebsprozesse der Automobilindustrie. Der folgende Beitrag beschreibt die umsatzsteuerlichen Konsequenzen der Freischaltung digitaler, beim Verkauf des Fahrzeugs vorinstallierter, aber noch nicht freigeschalteter Produkte im grenzüberschreitenden Kfz-Handel. |