logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

01.01.2007 | Allgemeine Zahnheilkunde

Home-Bleaching erweicht den Schmelz

Home-Bleaching-Produkte verringern die Schmelzhärte sehr unterschiedlich. Das ergab eine Studie an der Berliner Charité. Von den getesteten Präparaten Viva Style Paint on® (8 % Carbamidperoxid), Colgate Simply White® und Blend-a-med White Strips® (beide 5,9 % Wasserstoffperoxid) schnitt Viva Style am besten ab. Die statistische Auswertung ergab, dass die Knoop-Härte bei Colgate Simply White® und Blend-a-med White Strips® signifikant vermindert wurde.  

 

Reduzierung der Knoop-Oberflächenhärte direkt nach der Behandlung  

Präparat/Dauer der Behandlung  

20  

Minuten  

2 x 20 Minuten  

2 x 5 Minuten  

2 x 30 Minuten  

1 x 1 Stunde  

Wirkstoff  

Viva Style Paint on® 

-2,3  

± 20,3  

-8,9  

± 27,2  

9,6  

± 30,1  

 

 

8 % Carbamidperoxid  

Viva Style  

 

 

 

 

12,8  

± 62,6  

10 % Carbamidperoxid  

Colgate Simply White® 

 

 

 

63,4  

± 56,3  

 

5,9 % Wasserstoffperoxid  

Blend-a-med White Strips® 

 

 

 

92,2  

± 50,2  

 

5,9 % Wasserstoffperoxid  

 

Der umstrittene Wirkstoff Natriumchlorit, der beim ebenfalls getesteten Odol-med3 Beauty Kur® zu einer auffallend starken Reduzierung der Schmelzhärte führte, ist nach Mitteilung des Herstellers inzwischen in den Nachfolgepräparaten Beauty Kur® Zahnweiss Gel und Zahnweißstreifen durch 3,6 % Wasserstoffperoxid ersetzt worden.  

 

Praxistipp 

Empfehlen Sie Ihren Patienten, nach dem Home-Bleaching eine fluoridhaltige Mundspüllösung zu verwenden! Auch eine Studie an der Universität Tel Aviv zeigte, dass Bleaching die Härte von Zahnschmelz und Dentin verändert. Die ursprüngliche Festigkeit konnte jedoch durch Anwendung einer fluoridhaltigen Mundspülung (Meridol®) in allen Fällen wieder hergestellt werden [2].  

 

[1] C Zantner, N Beheim-Schwarzbach, K Neumann, A M Kielbassa: Surface microhardness of enamel after different home bleaching procedures; Dental Materials (2006); online 15. November 2006  

 

[2] I Lewinstein: Effect of different peroxide bleaching regimens and subsequent fluoridation on the hardness of human enamel and dentin; J Prosthet Dent (2004) 92: 337-342  

 

[1] Abstract: dx.doi.org/10.1016/j.dental.2006.06.044 

[2] Abstract: dx.doi.org/10.1016/j.prosdent.2004.07.019 

 

 

Quelle: Ausgabe 01 / 2007 | Seite 10 | ID 94900