AA Arbeitsrecht aktiv
Arbeitsrecht optimal gestalten und erfolgreich anwenden
Testen Sie 3 Ausgaben AA und sparen Sie 50 %!

Ausgabe 09/2012, Seite 155

<< vorheriger | Inhaltsverzeichnis | nächster >>

 
Lesezeichen setzen | Drucken | per E-Mail Beitrag empfehlen
Diesen Beitrag teilen: per facebook per twitter per XING

| Kündigungsschutz

Der Klageantrag im Kündigungsschutzverfahren

Gerade für den noch jungen Prozessvertreter im Arbeitsrecht ist die richtige Antragstellung in der Praxis oft schwierig. Denn im ungünstigsten Fall wird trotz der Hinweispflicht des Gerichts nach § 139 ZPO ein falsch gestellter Antrag als unzulässig oder unbegründet abgewiesen. Nachfolgend daher gerade für die oben genannte Zielgruppe einige Musterformulierungen.

Quelle: Ausgabe 09 / 2012 | Seite 155 | ID 35124730


Dieser Fachbeitrag steht kostenlos nur Abonnenten des Informationsdienstes „AA” zur Verfügung!

Ich bin bereits Abonnent

Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten von myIWW an

Ich möchte dauerhaft angemeldet bleiben

* Pflichtfeld

Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?

Kostenlos testen

Ich bin noch nicht Abonnent und möchte den Informationsdienst inklusive

  • Online-Zugriffe auf Heft-Archiv und Downloads
  • myIWW-App für iPhone/iPad und Android


Shop

Sie können den Fachbeitrag auch einzeln in unserem Shop erwerben:

  • Umfang: 3 Seiten
  • Format: PDF
  • Preis: 2,97 € inkl. 19% Ust.