logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

11.05.2018 · Nachricht · Finanzierungs-LV

Schädlich ist auch die Mitfinanzierung der Bereitstellungszinsen

| Führt die Mitfinanzierung von über der Bagatellgrenze von 2.556 Euro liegenden Bereitstellungszinsen im Rahmen eines Umschuldungsdarlehens zu einer steuerschädlichen Darlehensverwendung? Sind in der Folge die Zinsen aus einer vor dem 01.01.2005 abgeschlossenen Kapitallebensversicherung steuerpflichtig? Diese Frage muss der BFH klären. Das FG Düsseldorf hat die Steuerpflicht der Zinsen jedenfalls bejaht. |