Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Prävention

    Statineinnahme erhöht das Diabetesrisiko postmenopausaler Frauen

    Laut einer großen Beobachtungsstudie in den USA ist die Einnahme von Statinen bei postmenopausalen Frauen mit einem um rund 70 % erhöhten Risiko für das Neuauftreten eines Typ-2-Diabetes verbunden. Die Daten stammen aus der Women`s Health Initiative, einer laufenden Studie bei über 161.000 Frauen im Alter von 50 bis 79 Jahren bei Studienbeginn. Rund 7 % der Frauen gaben an, Statine einzunehmen. Die Erhöhung des Diabetesrisikos in dieser Gruppe reduzierte sich bei Berücksichtigung anderer Einflussfaktoren auf knapp 50 % und war unabhängig davon, welches Statin eingenommen wurde und ob kardiovaskuläre Erkrankungen vorlagen. Überraschenderweise hatten Frauen mit einem Body-Mass-Index (BMI) unter 25 ein höheres Diabetesrisiko als Frauen mit einem BMI von 30 und mehr. Insgesamt wurden im Beobachtungszeitraum von mehr als einer Million Personenjahren mehr als 10.000 Diabetes-Neuerkrankungen registriert.

     

    Quelle

    • Culver AL et al.: Statin Use and Risk of Diabetes Mellitus in Postmenopausal Women in the Women‘s Health Initiative. Arch Intern Med 2012; 172(2): 144-152

    Volltext

    Quelle: Ausgabe 03 / 2012 | Seite 9 | ID 32067070