Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Hypertriglyzeridämie

    US-Gesellschaft empfiehlt routinemäßiges Lipid-Screening inklusive Triglyzeride alle 5 Jahre

    Die endokrine Gesellschaft in den USA hat neue Empfehlungen zur Diagnose und zum Management einer Hypertriglyzeridämie veröffentlicht. Die wichtigsten Punkte:

    • Bei allen Erwachsenen sollten die Triglyzeridwerte mindestens alle fünf Jahre als Teil eines Lipid-Screenings gemessen werden. Basis für die Diagnose einer Hypertriglyzeridämie sind die Nüchternwerte mit dem Grenzwert von 150 mg/dl Serum.
    • Medikationen und endokrine Erkrankungen müssen als mögliche Ursachen für erhöhte Triglyzeridwerte ausgeschlossen werden.