Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Diabetes Typ I

    Kürzere Hypoglykämien und bessere HbA1c-Werte mit kontinuierlicher Messung

    | Die mediane Dauer von Hypoglykämien bei Typ I Diabetikern, die seit mindestens einem Jahr Insulin spritzten, war bei kontinuierlicher Messung mit 43 Minuten pro Tag etwa halb so lang wie bei der Blutzuckerselbstmessung. |

     

    Rund zwei Drittel der Typ I Diabetiker erreichen die HbA1c-Zielwerte nicht. Unter anderem mit diesem Argument propagieren die Hersteller von kontinuierlich in der Gewebeflüssigkeit messenden Geräten ihre Medizinprodukte. In einer firmengesponserten, randomisierten Studie erhielten 105 Patienten ein solches kontinuierliches Messsystem. Das Gerät muss einmal täglich validiert werden, indem ein Abgleich mit der Blutzuckermessung erfolgt. 53 Probanden kontrollierten ihren Blutzucker wie gewohnt mit täglich viermaligem Stechen in die Fingerbeere. Zwölf Wochen nach Studienbeginn ‒ der primäre Endpunkt ‒ war das HbA1c in der kontinuierlich messenden Gruppe um 1,1 Prozent gesunken, gegenüber 0,5 Prozent in der Vergleichsgruppe.

     

    Quelle