Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·CHEMOTHERAPIE

    Tumorpatienten überschätzen Heilungschancen

    Patienten mit fortgeschrittener Tumorerkrankung schätzen häufig ihre Lebenserwartung viel günstiger ein als die behandelnden Ärzte. US-Forscher befragten knapp 1.200 Patienten, die aufgrund eines fortgeschrittenen kolorektalen Karzinoms oder metastasierten Bronchialkarzinoms eine Chemotherapie erhielten, vier bis sieben Monate nach Diagnosestellung zu ihrer Prognose. 69 % der Patienten mit Bronchialkarzinom und 81 % der Patienten mit kolorektalem Karzinom waren sich nicht bewusst, dass die Heilungschancen unter der Chemotherapie sehr gering waren.

     

    Überschätzt wurden die Heilungschancen insbesondere von Hispanics, Afro-Amerikanern und Patienten, die die Kommunikation mit ihrem Arzt sehr positiv bewerteten. Keinen Einfluss hatten Ausbildungsstand, Funktionsstatus und die Rolle des Patienten im Entscheidungsprozess. Die Autoren stellen nun in Frage, dass bei den Studienteilnehmern die Kriterien für eine umfassende Aufklärung mit der Möglichkeit einer informierten Therapieentscheidung erfüllt gewesen seien.

     

    Quelle