Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
logo logo
MyIww MyIww
Jetzt freischalten

14.05.2019 · Downloads allgemein · Vorsorge

Prognos-Studie "Rentenperspektiven 2040"

Opener

Bis zum Jahr 2040 prognostiziert die Studie aus dem Jahr 2016 ein durchschnittliches Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von 1,3 Prozent p. a. Bremsend wirken die fortschreitende Alterung und der Rückgang der Erwerbsbevölkerung. Zwischen 2025 und 2035 beschleunigt sich der Rückgang des Arbeitskräftepotenzials durch das Ausscheiden der Babyboomer-Generation aus dem Erwerbsleben. Lesen Sie, welche dramatischen Folgen das für die Folgegenerationen hat.

Quelle: 45916094