Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Nachricht ·Arbeitgeberleistungen

    50-Euro-Tankgutschein für GGf?

    | Ein ASR-Leser fragt: Ein Gesellschafter-Geschäftsführer (GGf) nutzt für Dienstreisen sein privates Auto. Die Kosten werden von der Autohaus-GmbH mit 0,30 Euro je Kilometer abgerechnet. Kann die GmbH dem GGf zusätzlich einen steuerfreien Tankgutschein von monatlich 50 Euro gewähren? |

     

    Antwort | Ja, die GmbH kann dem GGf einen steuerfreien Tankgutschein gewähren. Voraussetzung ist, dass er ihn zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erhält und der Gutschein nur zum Bezug von Waren oder Dienstleistungen berechtigt (keine Barauszahlungsfunktion, etc.) Dazu muss er die Kriterien des § 2 Abs. 1 Nr. 10 ZAG erfüllen. Beispiele hierfür sind:

    • Tankgutschein eines einzelnen Tankstellenbetreibers zum Bezug von Waren oder Dienstleistungen in seiner Tankstelle.