logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

12.08.2019 · Fachbeitrag · Umsatzsteuer

Entgeltliche Garantiezusagen im Kfz-Handel umsatzsteuerlich richtig behandeln

| Verunsichert sind derzeit viele Kfz-Händler bei der Frage, wie Garantiezusagen gegen ein gesondert berechnetes Entgelt umsatzsteuerlich zu behandeln sind. Auslöser dafür ist ein BFH-Urteil aus dem Jahr 2018, das die Garantiezusage als umsatzsteuerfreie, aber ggf. versicherungssteuerpflichtige Versicherungsleistung eingestuft hat. Entscheidend für die umsatzsteuerliche Behandlung ist, was der Kunde aufgrund der jeweiligen Garantiezusage verlangen kann. Lesen Sie daher, was wann gilt. |