logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

03.08.2018 · Nachricht · Umsatzsteuer

Briefkastenanschrift des Lieferanten reicht zum Vorsteuerabzug

| ASR-Leser wissen es längst: Eine Briefkastenanschrift (Postfach-Adresse) auf der Rechnung eines Lieferanten reicht für den Vorsteuerabzug aus. Das hat der EuGH am 15.11.2017 in 2 vom BFH initiierten Vorabentscheidungsersuchen entschieden (ASR 12/2017, Seite 1). Nun hat der BFH den „Deckel draufgemacht“. Er hat seine Rechtsprechung geändert und die beiden Verfahren nach den Vorgaben des EuGH zugunsten der beiden unternehmerisch tätigen Steuerzahler entschieden. |

Das IWW in Zahlen

mehr zum IWW Institut