logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

13.02.2018 · Fachbeitrag · Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Das neue Datenschutzrecht: Die wichtigsten Konsequenzen für Steuerberater

| Das neue Datenschutzrecht, das ab dem 25.5.18 europaweit für einheitliche Datenschutzregeln sorgen soll, stellt Unternehmen in der EU vor große Herausforderungen. Auch Steuerberater müssen die Vorgaben beachten. Der deutsche Gesetzgeber hat zudem die Vorgaben zur berufsrechtlichen Verschwiegenheitspflicht neu geregelt. Arbeitsabläufe und Prozesse sind sowohl an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), als auch an die neu geregelte Verschwiegenheitspflicht anzupassen. Werden die neuen Vorgaben nicht beachtet, drohen empfindliche Bußgelder oder Strafen. |

Das IWW in Zahlen

mehr zum IWW Institut