logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

20.02.2018 · Fachbeitrag · Familienverträge/Betriebsausgaben

BFH: Dienstwagen an geringfügig beschäftigte Lebensgefährtin ist nicht fremdüblich

| Schließt ein Selbstständiger mit seiner Lebensgefährtin einen Vertrag über eine geringfügige Beschäftigung und vereinbart er, dass ihr statt des Barlohns ein Dienstwagen auch zur privaten Nutzung überlassen wird, ist das offensichtlich nicht fremdüblich, so der BFH. Damit ist der Betriebsausgabenabzug für den Selbstständigen passé. |