logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

26.03.2020 · Nachricht · Altersversorgung

Kleinbetragsrentenabfindung bei verschobener Auszahlung

| Verschiebt der Zulageberechtigte den Beginn der Auszahlung der Kleinbetragsrentenabfindung, muss zum Stichtag des verschobenen Beginns in folgendem Fall lt. BMF erneut geprüft werden, ob die Voraussetzungen für die Kleinbetragsrentenabfindung vorliegen: Wenn zwischen dem ursprünglich vereinbarten und dem verschobenen Beginn der Auszahlungsphase eine Kapitalübertragung zugunsten des abzufindenden Vertrags stattfindet. |