Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww

01.05.2004 | Versicherungsrecht

Wissen ist Schwesterunternehmen nicht zuzurechnen

Eine wichtige Entscheidung hat das Oberlandesgericht München für alle Agenten getroffen, die für verschiedene Gesellschaften eines Konzerns tätig sind: Wissen, das Sie im Rahmen der Tätigkeit für ein von Ihnen vertretenes Unternehmen erlangen, ist nicht gleichzeitig auch einem Schwesterunternehmen zurechenbar. Mit anderen Worten: Die so genannte Auge-und-Ohr-Rechtsprechung gilt nicht Konzern übergreifend. (Urteil vom 30.9.2003, Az: 25 U 2913/03; Abruf-Nr. 04051)

Quelle: Ausgabe 05 / 2004 | Seite 1 | ID 97155