Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww

01.02.2007 | Krankenversicherung

Betriebsrenten: Abzug der Krankenversicherungsbeiträge

Nicht abgeführte gesetzliche Krankenversicherungsbeiträge auf Betriebsrenten können auch noch Jahre später von den laufenden Betriebsrentenzahlungen einbehalten werden. Die Regelung, dass ein unterbliebener Abzug von Sozialversicherungsbeiträgen vom Gehalt eines Arbeitnehmers grundsätzlich nur bei den nächsten drei Gehaltszahlungen nachgeholt werden darf (§ 28g Sozialgesetzbuch IV), gilt nicht für Betriebsrenten. (Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 12.12.2006, Az: 3 AZR 806/05; Abruf-Nr. 063687)

Quelle: Ausgabe 02 / 2007 | Seite 2 | ID 97671