logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
25772 Treffer für »13-48-2011-1-10-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

01.11.2018 · Fachbeitrag aus Praxis Steuerstrafrecht · Besteuerungsverfahren

Checklisten: Finanzgerichtsverfahren –
was ist vom Berater zu beachten?

Finanzgerichtsverfahren sind für Berater fachlich „erfreuliche“ Verfahren: Es gibt relativ wenig Fristendruck, Finanzrichter sind ausgewiesene Steuerspezialisten, und auf der Gegenseite stehen Vertreter der Finanzverwaltung, steuerlich ausgebildet und nicht persönlich involviert. Das fördert eine sachliche Streitführung. Die meisten mündlichen Verhandlungen verdienen tatsächlich ihren Namen, es wird verhandelt. Die folgenden Checklisten orientieren sich am Ablauf des ...  > lesen

22.10.2018 · Nachricht aus Wirtschaftsdienst Versicherungsmakler · Buchführung

Geschäftsunterlagen – das darf 2019 in den Reißwolf

Zu Beginn eines Jahres stellen Sie sich im Maklerunternehmen die Frage: Welche Geschäftsunterlagen darf ich aussortieren? Die Antwort liefert die folgende alphabetische Übersicht „Aufbewahrungsfristen 2019“ mit allen Unterlagen, deren Aufbewahrungsfrist jetzt abgelaufen ist.  > lesen

18.10.2018 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · November 2018

Ausgewählte Online-Nachrichten auf einen Blick

Zwischen den Erscheinungsterminen der gedruckten Ausgabe von PFB Praxis Freiberufler-Beratung halten wir Sie regelmäßig online auf dem Laufenden. Hier ist – jeweils nur kurz angerissen – eine Auswahl der interessantesten Meldungen. Alle Online-Nachrichten finden Sie im Volltext unter dem Veröffentlichungsdatum auf iww.de/pfb .  > lesen

18.10.2018 · Fachbeitrag aus ChefärzteBrief · Privatpraxis

Operative Leistungen in der Chefarztambulanz und persönliche Leistungserbringung

Viele Chefärzte haben neben ihrer stationären Tätigkeit die Möglichkeit, eine eigene Ambulanz zu betreiben. Diese ist aus juristischer Sicht eine Privatpraxis des Chefarztes. In diesem Kontext stellt sich immer wieder die Frage, welche Leistungen ein Chefarzt im Rahmen der Ambulanztätigkeit persönlich erbringen muss und unter welchen Voraussetzungen er sich durch andere Ärzte vertreten lassen darf.  > lesen

22.10.2018 · Nachricht aus Wirtschaftsdienst Versicherungsvertreter · Buchführung

Geschäftsunterlagen – das darf 2019 in den Reißwolf

Zu Beginn eines Jahres stellen Sie sich in der Agentur die Frage: Welche Geschäftsunterlagen darf ich aussortieren und vernichten, um Platz für neue Unterlagen zu schaffen? Die Antwort liefert die folgende alphabetisch sortierte Übersicht.  > lesen

14.10.2020 · Downloads allgemein aus AStW Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht · Downloads · Einspruchshinweise

Einspruchshinweise (Stand 03.10.2020)

Hier finden Sie aktuelle Einspruchshinweise zu anhängigen Verfahren des BFH, die für Steuerberater relevant sind.  > lesen

23.09.2020 · Checklisten aus PBP Planungsbüro professionell · Bauphysik, Geotechnik, Vermessung … · Verträge/Honorar/Änderungen

Synopse HOA 2013 - 2021

Am 01.01.2021 tritt die Neue HOAI in Kraft. PBP hat beide Fassungen gegegnübergestellt. Die Synopse HOAI 2021 - HOAI 2013 zeigt Ihnen sofort, was sich alles ändert.  > lesen

02.10.2020 · Sonderausgaben aus ErbBstg Erbfolgebesteuerung · Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer · Privat- und Betriebsvermögen

Die Erbengemeinschaft und ihre Auseinandersetzung: 56 steuerliche Fragen und Antworten

Die folgende Sonderausgabe dient der Vorbereitung des Mandantengesprächs, wenn der Erbfall zu einer Erbengemeinschaft führt. Sie spricht sowohl Fragen der Vererbung von Privatvermögen, Betriebs­vermögen oder auch Mischnachlässen an.  > lesen

11.09.2020 · Sonderausgaben aus UE Unfallregulierung effektiv · Kfz-Werkstätten · Reparaturkosten

Sonderausgabe: Schadenpositionen von A - Z beim Haftpflichtschaden - Alle kennen und erfolgreich durchsetzen

Es gibt gute Gründe, die Checkliste „Schadenpositionen von A - Z beim Haftpflichtschaden“ zu lesen: Geschädigte kennen einzelne Schadenpositionen oft nicht. Versicherer negieren Schadenpositionen oder kürzen diese – meist ungerechtfertigt. Kfz-Werkstätten sind betroffen, wenn sie die Ansprüche des Geschädigten aus abgetretenem Recht geltend machen. Ziel aller Beteiligten muss es sein, die Schadenpositionen lückenlos geltend zu machen (Kfz-Sachverständige müssen dies im Gutachten vorbereiten) und in voller Höhe gegenüber dem Versicherer durchzusetzen.  > lesen

22.09.2020 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Einkommensteuer

Wie wär‘s, wenn das Finanzamt die Alufelgen für den Porsche bezahlte?

Befristete Mehrwertsteuersenkung auf 16 %, diverse Sonderangebote in der Automobilindustrie und eine neue Möglichkeit zur degressiven Abschreibung. Ein Neuwagenkauf kann derzeit lukrativ sein. Doch damit nicht genug. Durch eine relativ unbekannte, aber sehr einfache und effektive Möglichkeit bezahlt langfristig das Finanzamt die Zusatzkosten für Sonderausstattungen. Wie das funktioniert, zeigt PFB anhand eines Beispiels und gibt nähere Erläuterungen.  > lesen

15.05.2020 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Soziales/Lohn & Gehalt · Vorsorge

Entwurf eines Gesetzes zur Einführung der Grundrente

Die Grundrente ist als Rentenzuschlag konzipiert – ohne Bedürftigkeitsprüfung (was lange ein Streitthema mit der CDU war). Lesen Sie den vollen Entwurf des Gesetzes. Grundrente erhält nun, wer mindestens 33 Jahre sogenannte „Grundrentenzeiten“ erworben hat. Dazu zählen Zeiten, in denen Renten-Pflichtbeiträge aufgrund einer Beschäftigung, Kindererziehung oder Pflegetätigkeit gezahlt wurden. Das Gesetz ist insgesamt stark umstritten - nicht zuletzt, weil die Steuerfinanzierung auf wackeligen Beinen steht. > lesen

18.06.2020 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Berufsstatistik

Zi-Praxis-Panel – Jahresbericht 2018

Im Dezember 2019 wurde das Zi-Praxis-Panel – Jahresbericht 2018 (für die Berichtsjahre 2014 – 2017) vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (ZI) veröffentlicht. Das Zi-Praxis-Panel hat sich seit seinem ersten Erscheinen im Jahr 2010 als Datengrundlage und Information für die Akteure im Gesundheitswesen bewährt und ist mit seinem wichtigen statistischen Datenmaterial nicht mehr wegzudenken.  > lesen

18.06.2020 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Abgabenordnung

Kann das FA mit einem Vollstreckungstitel gegen die GbR auch gegen einen Gesellschafter vorgehen?

Der Gesellschafter einer Sozietät kann durch die Finanzverwaltung nicht mittels Haftungsbescheid für Duldungspflichten der GbR persönlich über § 128 HGB in Anspruch genommen werden, weil es sich bei Duldungspflichten nicht um Ansprüche aus einem Steuerschuldverhältnis handelt (FG Münster 20.11.19, 9 K 315/17).  > lesen

19.05.2020 · Sonderausgaben aus PFB Praxis Freiberufler-Beratung · Downloads · Steuergestaltung

Einzelpraxis, BAG und MVZ optimal gestalten

Die Sonderausgabe widmet sich ausgewählten Gestaltungsproblemen der Ärzteberatung. Es handelt sich um in der Praxis wiederkehrende Problemstellungen bei Einzelpraxis, Berufsausübungsgemeinschaften und medizinischen Versorgungszentren. Die Besonderheit der Sonderausgabe liegt darin, dass, wo immer möglich, Musterfälle gebildet wurden, die das Problem sehr anschaulich darstellen und zum „Nachbauen“ befähigen.  > lesen

18.05.2020 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Tarifbegünstigung nach § 34 EStG

Verkauf der freiberuflichen Praxis –
Neue BFH-Rechtsprechung, alte Probleme?

Die Inanspruchnahme der Tarifbegünstigung bei Veräußerung einer freiberuflichen Praxis gemäß § 18 Abs. 3, § 16 Abs. 1 i. V. m. § 34 Abs. 3 EStG setzt voraus, dass die wesentliche Grundlage entgeltlich und definitiv auf einen Anderen übertragen wird. Eine Wiederaufnahme der freiberuflichen Tätigkeit gefährdet diese Tarifbegünstigung, wobei eine starre zeitliche Grenze, ab der die Wiederaufnahme „steuerunschädlich“ ist, nicht besteht (BFH 11.2.20, VIII B 131/19).  > lesen

12345