logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
34843 Treffer für »13-48-2009-12-204-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

12.06.2018 · Sonderausgaben aus VK Versicherung und Recht kompakt · Personenversicherung · Unfallversicherung

Aktuelle Brennpunkte der Unfallversicherung

Im Bereich der Unfallversicherung tauchen immer wieder strittige Punkte auf, die die Versicherung zum Anlass nimmt, um Leistungen zu verweigern oder zu kürzen. Im letzten Jahr hat es dazu einige wichtige Entscheidungen des BGH gegeben. Mit der Sonderausgabe können Sie angemessen auf solche Einwände reagieren. Sie wissen auf einen Blick, welche Rechtsprechung in Ihrem Fall anzuwenden ist, welche Daten der Versicherer erheben und nutzen darf und worauf besonders zu achten ist. Außerdem klärt die Sonderausgabe zuletzt strittige Punkte zum Bemessungszeitpunkt der Invalidität.  > lesen

11.07.2016 · Downloads allgemein aus MK Mietrecht kompakt · Downloads · Gewerberaummiete

Entscheidung des OLG Düsseldorf zur Betriebskostenabrechnung

 > lesen

12.04.2019 · Downloads allgemein aus LGP Löhne und Gehälter professionell · Lohn und Gehalt · Lohnsteuer

Elterngeld: Aktuelle Richtlinien zum Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz

Die Elterngeldstellen bearbeiten den Elterngeldantrag nach den vom Familienministerium herausgegebenen Richtlinien. Die aktuellen Richtlinien nach Änderung des Elterngeldgesetzes zum 1. Januar 2015 finden Sie nachfolgend.  > lesen

02.05.2018 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Soziales/Lohn & Gehalt · Statistik

Gehaltsatlas 2018 von Gehalt.de (PDF)

750.848 Vergütungsdaten der vergangenen 12 Monate hat die Website Gehalt.de ausgewertet und den Gehaltsreport 2018 entwickelt. Dabei stellt sich heraus: Die Unternehmensgröße ist ein entscheidender Faktor für die Verdienstchanchen. Nach Branchen betrachtet, verdienen die Deutschen in Unternehmen der Pharma- und Automobilindustrie sowie in Banken am Besten. Lesen Sie die regionale Auswertung im vollständigen Dokument.  > lesen

24.04.2018 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Lohnsteuer

Zuflusszeitpunkt bei vergünstigter Nutzung von Fitnessstudios

Ein geldwerter Vorteil für die Möglichkeit der vergünstigten Nutzung eines Fitnessstudios kann dem Arbeitnehmer monatlich zufließen, auch wenn der Arbeitgeber einen langfristigen Vertrag mit dem Fitness-Studio schließt (FG Niedersachsen 13.3.18, 14 K 204/16, Rev. möglich).  > lesen

04.12.2019 · Fachbeitrag aus Forderungsmanagement professionell · Schuldnertaktik

Widerspruch zu erwarten: Zweckmäßigkeit oder Erforderlichkeit des Mahnverfahrens infrage gestellt?

Im Forderungseinzug sind oft Eskalationen erforderlich, um das Zahlungsverhalten der Schuldner zu ändern. Gewiefte Schuldner wiederum versuchen, dem Gläubiger zu verdeutlichen, dass er seine Forderung nur schwer wird durchsetzen können, um so einen Nachlass auszuhandeln. Sie kündigen z. B. einen Widerspruch im gerichtlichen Mahnverfahren an und meinen, dass dieses dann nicht mehr notwendig sei, mithin die Kosten nicht erstattungsfähig seien. Der Gläubiger könne dann nur klagen. Das werde ... > lesen

15.02.2018 · Fachbeitrag aus Praxis Steuerstrafrecht · Haftung

Die Frage ist: Sind Steuerforderungen unanfechtbar, die in der Insolvenztabelle eingetragen sind?

Die Rechtsprechung zur Frage, ob Steuerforderungen unanfechtbar sind, die in der Insolvenztabelle eingetragen sind, ist uneinheitlich. Es sind mehrere Verfahren sind beim BFH anhängig: Nun hat das FG Köln erneut vorgelegt. Im Streitfall haftete der frühere Geschäftsführer für die Steuerverbindlichkeiten, weil weder er noch der zuständige Insolvenzverwalter der Steuerfestsetzung bzw. der Anmeldung zur Insolvenztabelle wirksam widersprochen hatten.  > lesen

18.01.2018 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Außenprüfung bei Heilberuflern

Die EDV des Arztes als Prüfungsschwerpunkt

Durch die Einführung des Datenzugriffs der Finanzverwaltung auf die Buchführungssysteme wurde u. a. auch der Datenzugriff auf die vorgelagerten Systeme zulässig (§ 147 Abs. 6 AO). Damit hat die Außenprüfung einen zusätzlichen Schwerpunkt erhalten. Der Beitrag beschreibt das Vorgehen des Prüfers und geht vor allem auf die Kollision mit der Verschwiegenheitspflicht des zu prüfenden Heilberuflers ein.  > lesen

02.01.2020 · Nachricht aus Arbeitsrecht aktiv · Statistik

Anstieg der Erwerbstätigkeit setzt sich in 2019 fort: Zahl der Erwerbstätigen um 0,9 % gegenüber Vorjahr gestiegen

Im Jahresdurchschnitt 2019 waren rund 45,3 Millionen Personen mit Arbeitsort in Deutschland erwerbstätig. Nach ersten vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) lag die Zahl der Erwerbstätigen im Jahr 2019 um 402 000 Personen oder 0,9 % höher als im Vorjahr. Im Jahr 2018 hatte die Zuwachsrate noch 1,4 % betragen. Damit setzte sich der nun seit 14 Jahren anhaltende Anstieg der Erwerbstätigkeit weiter fort, allerdings mit abgeschwächter Dynamik. Eine gesteigerte ... > lesen

21.10.2016 · Sonderausgaben aus AH Apotheke heute · Apothekenführung · Apothekenbetriebsvergleich

Sonderausgabe "Der große Apothekenvergleich von 2009 bis 2014"

 > lesen

11.07.2019 · Fachbeitrag aus Wirtschaftsdienst Versicherungsmakler · Arbeitgeberleistungen

Die aktuellen Spielregeln für die Gesundheitsförderung durch Arbeitgeber

Der Gesetzgeber hat die Steuerbefreiungsvorschrift des § 3 Nr. 34 EStG bereits 2009 eingeführt, um Leistungen des Arbeitgebers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands und der betrieblichen Gesundheitsförderung zu unterstützen. Zum 01.01.2019 wurde die Vorschrift geändert. Lernen Sie die aktuellen lohnsteuerlichen Spielregeln für Arbeitgeber kennen.  > lesen

28.08.2017 · Sonderausgaben aus PFB Praxis Freiberufler-Beratung · Downloads · Steuergestaltung

Außenprüfung bei Ärzten

Die Sonderausgabe Außenprüfung bei Heilberuflern deckt folgende Themenbereiche ab: - Die Prüfungsanordnung und ihre Rechtsfolgen - Die Erlöse als Prüfungsschwerpunkt in der Außenprüfung - Die EDV des Arztes als Prüfungsschwerpunkt - Neue Entwicklungen auf dem Prüfungsfeld der Umsatzsteuer - Die Abfärbetheorie in der Betriebsprüfung  > lesen

14.06.2019 · Fachbeitrag aus Löhne und Gehälter professionell · Arbeitgeberleistungen

Die aktuellen Spielregeln für die Gesundheitsförderung durch Arbeitgeber

Bereits 2009 hat der Gesetzgeber die Steuerbefreiungsvorschrift des § 3 Nr. 34 EStG eingeführt, um Leistungen des Arbeitgebers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands und der betrieblichen Gesundheitsförderung zu unterstützen. Zum 01.01.2019 wurde die Vorschrift geändert. Lernen Sie nachfolgend die aktuellen lohnsteuerlichen Spielregeln kennen, wenn Arbeitgeber gesundheitsfördernde Maßnahmen anbieten.  > lesen

24.10.2017 · Fachbeitrag aus Abrechnung aktuell · ABC der Abrechnung

„T“ – Tiefsitzender Fremdkörper

Durch die Pauschalierung des EBM ist man es im Praxisalltag nicht mehr gewohnt, Einzelleistungen abzurechnen. Dadurch wird jedoch insbesondere in der Privatabrechnung viel Honorar vergeben. Bei der Entfernung von Fremdkörpern ist solch eine „Abrechnungsfalle“ versteckt. Während man nämlich im EBM für die Entfernung von Fremdkörpern nach einer eigenen Gebührenordnungsposition (GOP) schon etwas suchen muss (man findet die Fremdkörperentfernung als einen der obligaten Leistungsinhalte ...  > lesen

21.01.2019 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Steuergesetzgebung 2018/2019

Wichtige Neuregelungen und geplante
Änderungen aus Sicht der Freiberufler-Beratung

Bereits zum 1.1.19 sind das Familienentlastungsgesetz und das Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften (vormals: Jahressteuergesetz 2018) in Kraft getreten. Für 2019 ist damit zu rechnen, dass die Anzeigepflicht für Steuergestaltungen und das Gesetz zur Förderung des Mietwohnungsneubaus kommen werden. Der Beitrag geht auf die wichtigsten Neuregelungen ein.  > lesen

12345