Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
15205 Treffer für »13-48-2007-1-1-2«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

11.06.2021 · Fachbeitrag aus Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht · Umsatzsteuer

Garantiezusagen von Kfz-Händlern: Neuregelung zum 1.7.2021

Mit Schreiben vom 11.5.2021 positioniert sich das Bundesfinanzministerium neu zur umsatzsteuerlichen Beurteilung der Garantiezusagen von Kfz-Händlern. Das BMF nimmt Stellung zur Gewährung des Versicherungsschutzes, zu Leistungen des Händlers an den Käufer im Schadensfall und zum Vorsteuerabzug des Händlers.  > lesen

11.06.2021 · Fachbeitrag aus Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht · Gewinnermittlung 2020

Corona-Steuertipps

Auch wenn die Fristverlängerung für die Steuererklärungen 2020 umgesetzt wird, steht bei vielen Unternehmen in den nächsten Wochen oder Monaten die Gewinnermittlung für 2020 auf dem Plan. In zahlreichen Gesetzen wurden zur Entlastung von Unternehmern Steuererleichterungen geschaffen, die schnell in Vergessenheit geraten könnten. Nachfolgend erhalten Sie einen Schnellüberblick über die interessantesten Corona-Steuertipps für die Gewinnermittlung 2020. > lesen

17.06.2021 · Fachbeitrag aus Zahnarztpraxis professionell · Berufsrecht

Wann darf ein Zahnarzt eine Behandlung ablehnen?

Einige Behandlungsverhältnisse möchte man gar nicht erst eingegangen sein. Große Wahlmöglichkeiten haben Zahnärztinnen und Zahnärzte bei der Auswahl ihrer Patienten jedoch nicht. Darf ein Zahnarzt dennoch eine Behandlung verweigern? Und wo sind die Grenzen?  > lesen

11.06.2021 · Fachbeitrag aus Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht · Hilfe, der Betriebsprüfer kommt

Verhaltensknigge und Neues rund um die Betriebsprüfung

Das Thema Betriebsprüfung gehört zum täglichen Geschäft eines Steuerberaters. Dennoch verläuft jede Betriebsprüfung anders. Eine Prüfung geht problemlos über die Bühne, die andere wiederum sorgt für Kontroversen zwischen Finanzamt und Berater. Nachfolgend erhalten Sie einen Verhaltensknigge rund um das Thema Betriebsprüfung in Zeiten von Corona an die Hand und erfahren die neuesten Infos und Trends, die Steuerberater kennen sollten.  > lesen

24.09.2021 · Nachricht aus Arbeitsrecht aktiv · Streitwert

Gebührenstreitwert: Kostenrisiko bei Sicherstellung einer Forderung in Form einer Bürgschaft reduzieren

Der von § 48 Abs. 1 GKG i. V. m. § 6 ZPO starr vorgegebene Gebührenstreitwert für den Streit um die Sicherstellung einer Forderung (etwa durch Bürgschaft) in Höhe des Nennbetrags der Forderung muss wegen des grundrechtlichen Justizgewährungsanspruchs korrigiert werden. Dies ist der Fall, wenn er zu einem Kostenrisiko führt, das außer Verhältnis zu dem wirtschaftlichen Wert des Verfahrensgegenstands steht.  > lesen

20.09.2021 · Nachricht aus Praxis Freiberufler-Beratung · Oktober 2021

Ausgewählte Online-Nachrichten auf einen Blick

Zwischen den Erscheinungsterminen der gedruckten Ausgabe von PFB Praxis Freiberufler-Beratung halten wir Sie regelmäßig online auf dem Laufenden. Hier ist – jeweils nur kurz angerissen – eine Auswahl der interessantesten Meldungen. Alle Online-Nachrichten finden Sie im Volltext unter dem Veröffentlichungsdatum auf iww.de/pfb .  > lesen

17.09.2021 · Fachbeitrag aus Abrechnung aktuell · IWW-Webinar Abrechnungspraxis am 12.11.2021

Die PAR-Richtlinie und die neuen Honoraroptionen!

Mit der neuen PAR-Richtlinie wurde die Versorgung der Parodontitis auf eine neue Grundlage gestellt. Seit dem 01.07.2021 gelten neue Abrechnungsregeln. Und wie so oft bei großen Reformen stellen sich viele Fragen, wenn die neuen Abrechnungsregeln angewendet werden. Etliche Fragen sind zudem noch in der Diskussion. > lesen

20.09.2021 · Fachbeitrag aus Steuern sparen professionell · Kfz-Kosten

FG Niedersachsen: Fahrtenbuch kann
trotz kleinerer Mängel ordnungsgemäß sein

Kleinere Mängel und Ungenauigkeiten (wie z. B. Abkürzungen für Kunden und Ortsangaben, fehlende Ortsangaben bei Übernachtung im Hotel, Differenzen bei Kilometerangaben lt. Fahrtenbuch und Routenplaner) führen nicht dazu, dass das Fahrtenbuch verworfen und die Ein-Prozent-Regelung angewandt wird. Die Angaben müssen plausibel und mit einer hinreichenden Gewähr vollständig und richtig sein. Es muss möglich sein, mit dem Fahrtenbuch den zu versteuernden Privatanteil an der ...  > lesen

23.08.2021 · Fachbeitrag aus Privatliquidation aktuell · Bruxismus

Die Abrechnung der Biofeedback-Schiene

Unter Bruxismus versteht man das in der Regel unbewusste Knirschen oder Zusammenpressen der Zähne. Je nach Häufigkeit und Intensität kann es zu Zahnverschleiß bis hin zur Schädigung des Parodontiums führen. Auch die Kiefergelenke sowie die Kaumuskulatur können mit betroffen sein. Hier verspricht die Biofeedback-Schiene Linderung. Deren Anwendung und Abrechnung werden im Folgenden erläutert.  > lesen

03.09.2021 · Nachricht aus Verkehrsrecht aktuell · Autokauf

Erstattung der Finanzierungskosten bei Rücktritt

Kommt es wegen Täuschung über die Eigenschaften des verkauften Fahrzeugs zur Rückabwicklung, hat der Käufer auch Anspruch auf Erstattung der mit dem Erwerb verbundenen Finanzierungskosten. Ob die Finanzierungkosten auch bei dem Erwerb eines anderen Fahrzeugs entstanden wären, spielt keine Rolle, entschied der BGH. > lesen

19.05.2021 · Beschlüsse, Verordnungen und Entwürfe aus ZP Zahnarztpraxis professionell · Downloads · Recht

Verordnung (EU) 2017/745 des europäischen Parlaments und des Rates

 > lesen

19.07.2021 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Einkommensteuer

Zugehörigkeit einer Managementbeteiligung zum Betriebsvermögen eines freiberuflichen Beraters

Kann eine Managementbeteiligung notwendiges Betriebsvermögen darstellen? Wenn ja, wären spätere Veräußerungsgewinne bei den Gewinneinkünften zu versteuern. Falls nein, handelt es sich bei dem Veräußerungsvorgang regelmäßig um Einkünfte aus Kapitalvermögen oder um Vorgänge des § 17 EStG. Nun urteilte der BFH in einem Fall, in welchem das Finanzamt eine Managementbeteiligung dem Betriebsvermögen eines Unternehmensberaters zuordnete. Der BFH sah dies jedoch anders und entschied, ...  > lesen

30.06.2021 · Sonderausgaben aus GStB Gestaltende Steuerberatung · Downloads · Personengesellschaft

Das neue KöMoG: Wie Personengesellschaften künftig mit dem Optionsmodell Steuern sparen

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 25.6.21 brandaktuell das neue ­KöMoG verabschiedet (Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts). Auch wenn bis zuletzt um Details gerungen wurde, ist nun der Weg frei für ­einen Paradigmenwechsel in der ertragsteuerlichen Behandlung von Mitunternehmerschaften: Diese haben zukünftig die Wahl, ob sie sich dem klassischen ­ertragsteuerlichen Prinzip der transparenten Besteuerung mit den Gesellschaftern/Mitunternehmern als Steuersubjekt unterwerfen möchten oder das Trennungsprinzip des KStG vorziehen. Hier muss genau gerechnet werden.  > lesen

25.06.2021 · Sonderausgaben aus VVP Versicherungsvermittlung professionell · Downloads · Personalmanagement

Sonderausgabe Arbeitgeberleistungen von A bis Z

Ob Job- oder Dienstfahrräder, Gutscheine und Guthabenkarten oder die Erstattung von Kinderbetreuungs- und Umzugskosten - steuerbegünstigte Arbeitgeberleistungen sind ein effektives und kostengünstiges Mittel, um Mitarbeiter zu binden. Doch die Spielregeln für die Gestaltung ändern sich ständig. LGP Löhne und Gehälter professionell hat in in der folgenden Sonderausgabe die beliebtesten Arbeitgeberleistungen zusammengestellt.  > lesen

21.06.2021 · Fachbeitrag aus Praxis Unternehmensnachfolge · Immobilienvermögen

Immobilien in der Nachfolgeplanung –
Brennpunkte 2020/2021

Die Planung und Umsetzung einer Nachfolge in Immobilienvermögen stellt an die Beratung besondere Herausforderungen im Zivil- und Steuerrecht. Innerhalb des Steuerrechts sind neben der Erbschaft- und Schenkungsteuer sowie der Bewertung die Einkommensteuer und die Grunderwerbsteuer berührt. Der nachfolgende Beitrag stellt eine Auswahl der wichtigen Entwicklung in diesen Gebieten während der letzten Monate dar.  > lesen

12345