logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww

„Ich zeige Ihnen die neuen Wege zu mehr Honorar in familienrechtlichen Mandaten“

Norbert Schneider

Referenten-Portrait

IWW-Webinar KostRÄG 2021: Familienrechtsmandate im Fokus

So optimieren Sie Ihre Vergütung in familienrechtlichen Mandaten

Viel Arbeit und oft wenig Honorar – gerade das familienrechtliche Mandat ist sehr arbeitsintensiv. Häufig fehlt die angemessene Vergütung. Vor allem in VKH-Mandaten lässt die Vergütung oft zu wünschen übrig. Das KostRÄG 2021 sieht Gebührenoptimierungen vor, von denen auch Sie in familienrechtlichen Mandaten profitieren können. Erfahren Sie in unserem Webinar brandaktuell, was sich im Speziellen durch das KostRÄG 2021 ändert – mit vielen konkreten Tipps und Berechnungsbeispielen Ihrer familienrechtlichen Mandate!

Themen

  • VKH-Erstreckung auf den Mehrwert des Vergleichs
  • Abrechnung bei Mehrwertvergleichen
  • Fälle zum Übergangsrecht
  • Anrechnung mehrerer Geschäftsgebühren im Verbundverfahren
  • Anrechnung der Wahlanwaltsgeschäftsgebühr auf VKH-Vergütung
Webinar

Live-Webinar
12.03.2021
14:00 — 16:00 Uhr

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt buchen

Termin passt nicht? Kein Problem. Melden Sie sich trotzdem an und nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Referent

Norbert Schneider

Rechtsanwalt

Ständiger Autor von RVG professionell, Autor u. a. des Anwalts-Kommentars „RVG“, von „Fälle und Lösungen“ und „Gebühren in Familiensachen“

Referent

Teilnehmer

Fachanwälte für Familienrecht, Rechtsanwälte, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte

Ihre Vorteile bei den IWW-Webinaren

  • Kommunizieren Sie mit dem Referenten akustisch oder per Chat.
  • Sie sparen Zeit und Geld, denn Reiseaufwand und -kosten entfallen
  • Nutzen Sie die Webinar-Aufzeichnung zur nachträglichen Video-Schulung (einzeln oder im Team)
Zu den FAQs