logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww

"Ich helfe Ihnen, die aktualisierten Programme optimal zu nutzen"

Michael D. G. Wandt

Referenten-Portrait

IWW-Webinar Hilfspakete nutzen, Fördersummen richtig berechnen

Zusatztermin aufgrund hoher Nachfrage

Wie viel Geld steht mir zu? Eignen sich alle Soforthilfeprogramme gleich gut? Welche Unterlagen brauche ich und wie stelle ich den Antrag schnell? Diese existenziellen Fragen beantwortet Ihnen der Fördermittel-Experte Michael G. Wandt in einem zweistündigen Webinar. Sie erhalten einen kompakten Überblick über die Sonderprogramme und Hilfspakete und erfahren, welche davon optimal für Sie geeignet sind. Außerdem zeigt Ihnen unser Referent, welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten, damit Sie Zuschüsse nicht (mit Zinsen) zurückzahlen müssen oder Sie sich gar dem Vorwurf des Subventionsbetrugs aussetzen.

Themen

  • Nicht rückzahlbare Soforthilfen: Berechnung der Fördergrenzen
  • Eigenkapitalstärkung durch die öffentliche Hand: Wie viel Eigenkapital ist genug?
  • Schnellkredit der KfW mit bis zu 100% KfW Absicherung. Wie viel Liquidität bekomme ich?
  • Die Kehrseite der Corona-Soforthilfen: So vermeiden Sie die Rückzahlung (mit Zinsen) und juristischen Ärger
Webinar

Aufzeichnung
vom 16.04.2020
2 Stunden

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Referent

Michael G. Wandt

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Maschinenbau; Lehrbeauftragter zur Ausbildung zum „Fördermittelberater“ an der FH Kaiserslautern; Direktor Fördermittelmanagement WABECO Fördermittelberatung BDU; begleitet KMU seit über 30 Jahren beim Finden und Nutzen öffentlicher Förderprogramme. Nutzen Sie seinen Erfahrungsschatz aus 17.000 erfolgreichen Förderprojekten.

Referent

Teilnehmer

Berater, Geschäftsführer in KMU, Unternehmer

Ihre Vorteile bei den IWW-Webinar-Videos

  • Schauen Sie sich die Aufzeichnung an, so oft Sie wollen
  • Weiterbildung bequem vom Büro aus
  • Optimal zur Schulung im Team
Zu den FAQs