logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
36625 Treffer für »13-41-2010-5-9-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach

21.08.2017 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Außenprüfung bei Heilberufen

Die Abfärbetheorie in der Betriebsprüfung bei Heilberuflern

 > lesen

30.06.2017 · MR-Ausgaben als PDF aus MR MedizinReport · MR-Ausgaben als PDF · Medizin Report

MR Ausgabe 06/2017

Diese PDF-Datei umfasst 24 Seiten und enthält alle Beiträge des Monats Juni 2017.  > lesen

18.07.2017 · Fachbeitrag aus Apotheke heute · Arbeitsrecht

Neuer Gehaltstarifvertrag: aktuelles Gehalt und
Tarifentwicklung im Vergleich

Mitte Juni haben sich der Arbeitgeberverband der Apotheker (ADA) und die Apothekengewerkschaft ADEXA auf einen neuen, rückwirkend ab 01.06.2017 geltenden Gehaltstarifvertrag geeinigt. Es gibt – für alle Berufsgruppen – auf die ab dem 01.01.2016 vereinbarten Gehälter ein Plus von 2,5 Prozent.  > lesen

21.07.2017 · Sonderausgaben aus OH Oberarzt heute · Downloads · Vergütung

Bonusvereinbarungen, Ermächtigung und Co.: So optimieren Sie Ihr Einkommen

Darf's ein bisschen mehr sein? So optimieren Oberärzte ihr Einkommen. In der Sonderausgabe erfahren Sie: Was ist möglich - was lohnt sich? Eine renommierte Autorin gibt außerdem Tipps für Gehaltsverhandlungen, damit Sie auch tatsächlich alle Optionen ausschöpfen.  > lesen

12.06.2017 · MR-Ausgaben als PDF aus MR MedizinReport · MR-Ausgaben als PDF · Medizin Report

MR Ausgabe 05/2017

Diese PDF-Datei umfasst 24 Seiten und enthält alle Beiträge des Monats Mai 2017.  > lesen

03.05.2017 · MR-Ausgaben als PDF aus MR MedizinReport · MR-Ausgaben als PDF · Medizin Report

MR Ausgabe 04/2017

Diese PDF-Datei umfasst 24 Seiten und enthält alle Beiträge des Monats April 2017.  > lesen

06.06.2017 · Fachbeitrag aus Versicherung und Recht kompakt · Versicherungsrecht

Aktuelles aus dem Versicherungsrecht von A bis Z

Jeden Monat entscheiden deutsche Gerichte Hunderte von Streitigkeiten zwischen VR und VN. Hier finden Sie die Quintessenz der wichtigsten Urteile und Beschlüsse von A bis Z – sortiert nach Personen- und Sachversicherung.  > lesen

13.03.2017 · Sonderausgaben aus PI Praxis Implantologie · Downloads · Steuern

Sonderausgabe "Umsatzsteuer in der Zahnarztpraxis"

Die Finanzämter sind angewiesen, die Umsatzsteuerpflicht von Zahnarztpraxen verstärkt zu prüfen. In dieser Sonderausgabe wird daher auf 25 Seiten dargestellt, was man über die Umsatzsteuer in der Zahnarztpraxis wissen sollte, um sich optimal auf eine Steuerprüfung vorbereiten zu können, und zu erkennen, wann welcher Mehrwertsteuersatz berechnet werden muss.  > lesen

26.04.2019 · Fachbeitrag aus Digitalisierung und Recht · Digitalsteuer

Google, Apple und Facebook: Ein Vorschlag zur Besteuerung der digitalen Wirtschaft

Im März 2018 hat die EU-Kommission zwei Vorschläge für eine nationale Besteuerung der digitalen Wirtschaft veröffentlicht: die Richtlinie des Rates zum gemeinsamen System einer Digitalsteuer auf Erträge aus der Erbringung bestimmter digitaler Dienstleistungen, COM(2018) 148 final (nachfolgend: RL-E) und die Richtlinie des Rates zur Festlegung von Vorschriften für die Unternehmensbesteuerung einer signifikanten digitalen Präsenz, COM(2018) 147 final ( www.iww.de/s2247 ). Dieser Beitrag ... > lesen

28.06.2017 · Sonderausgaben aus SB StiftungsBrief · Downloads · Gemeinnützige Stiftungen

Mustersatzungen für Stiftungen

Mustersatzungen spielen in der Stiftungspraxis eine erhebliche Rolle – sowohl bei der Gründung als auch bei einer Satzungsänderung. Bewährte Formulierungen tragen zu Arbeitserleichterung und Rechtssicherheit bei. Mitunter ist indes zu beobachten, dass Mustersatzungen zu unkritisch verwendet werden. Diese Sonderausgabe zeigt, welche Überlegungen den Mustersatzungen zugrunde liegen, wo praktische Umsetzungsschwierigkeiten bestehen und welche Spielräume und Lösungsansätze sich anbieten. Die steuerliche Mustersatzung steht dabei im Vordergrund.  > lesen

30.03.2017 · Fachbeitrag aus StiftungsBrief · Steuerrecht

BFH: Keine Erbersatzsteuer für
nicht rechtsfähige Familienstiftungen

Mit Urteil vom 25.5.16 hatte das FG Köln (7 K 291/16, Abruf-Nr. 188156 ) entschieden, dass auch nicht rechtsfähige Familienstiftungen erbschaftersatzsteuerpflichtig nach § 1 Abs. 1 Nr. 4 ErbStG sein können. Dem hat nun der BFH widersprochen. Für den BFH ist dabei die Zivilrechtslage maßgeblich, sodass es nicht auf eine wirtschaftliche Betrachtungsweise ankommt. Nicht rechtsfähige Stiftungen haben keine eigene Rechtspersönlichkeit und kein eigenes Vermögen. Erbersatzsteuer fällt somit ...  > lesen

06.03.2017 · Checklisten aus AStW Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht · Steuererklärungen · 2016

Betriebliche Steuererklärungen 2016 (02/2017)

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Flut von Neuregelungen, die bei der Erstellung der Steuererklärungen 2016 zu beachten sind. Wir haben unsere praxiserprobte und bewährte Checkliste für Sie an die aktuellen Entwicklungen aus Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung angepasst. Hierdurch erhöhen Sie die Arbeitseffizienz in Ihrer Kanzlei und erleichtern Ihren Mitarbeitern die Arbeit. Unsere Checkliste für die Erstellung der betrieblichen Steuererklärung führt Sie bequem und schnell durch die zahlreichen Erklärungsvordrucke. Punkt für Punkt haben wir Ihnen die wichtigsten Besonderheiten zusammengestellt. So können Sie Fehlerquellen umgehen, Gestaltungsmittel nutzen, schnell und effizient arbeiten sowie einen reibungslosen und kontinuierlichen Arbeitsablauf gewährleisten.  > lesen

06.03.2017 · Checklisten aus KP Kanzleiführung professionell · Jahresabschluss · 2016

Offenlegung des JA 2016 bei kleinen Kapitalgesellschaften (mit Hinweisen für Kleinstkapitalgesellschaften) (02/2017)

Diese Checkliste unterstützt Sie bei der Offenlegung von Jahresabschlüssen von kleinen Kapitalgesellschaften. Darüber hinaus sind Hinweise zur Offenlegung oder dauerhaften Hinterlegung der Bilanz für Kleinstkapitalgesellschaften aufgeführt.  > lesen

03.01.2018 · Downloads allgemein aus PFB Praxis Freiberufler-Beratung · Downloads · Archiv HBdd

Heilberufe-Beratung direkt digital 01/2017

STEUERRECHT
Umsatzsteuer
2 - Rückwirkende Berichtigung und Mindestinhalte bei Rechnungen

RECHT
Berufsrecht der Heilberufe
4 - BGH stärkt Selbstbestimmungsrecht der Patienten – Haftung des Operateurs bei einer Operation ohne Einwilligung des Patienten

Recht der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung
6 - Aufgaben der Leistungserbringer in Zusammenhang mit Zuzahlungen der Versicherten

BETRIEBSWIRTSCHAFT
Prozessmanagement
11 - Digitale Transformation in der Arztpraxis — chancenreiches Konfliktpotenzial

AKTUELLES
Gesetzgebung
13 - Begriffs-Wirr-Warr in der Pflege
19 - Kurznachrichten  > lesen

20.12.2018 · Fachbeitrag aus Praxis Internationale Steuerberatung · Digitalsteuer

Google, Apple und Facebook: Ein Vorschlag zur Besteuerung der digitalen Wirtschaft

Im März 2018 hat die EU-Kommission zwei Vorschläge für eine nationale Besteuerung der digitalen Wirtschaft veröffentlicht: die Richtlinie des Rates zum gemeinsamen System einer Digitalsteuer auf Erträge aus der Erbringung bestimmter digitaler Dienstleistungen, COM(2018) 148 final (nachfolgend: RL-E) und die Richtlinie des Rates zur Festlegung von Vorschriften für die Unternehmensbesteuerung einer signifikanten digitalen Präsenz, COM(2018) 147 final ( www.iww.de/s2247 ). Dieser Beitrag ... > lesen