logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
2625 Treffer für »13-48-2009-5-78-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

02.01.2020 · Fachbeitrag aus Wirtschaftsdienst Versicherungsvertreter · Sozialversicherungswerte

Rechengrößen und Grenzwerte in der Sozialversicherung für das Jahr 2020

Wie in jedem Jahr haben sich auch im Jahr 2020 viele Rechengrößen und Grenzwerte für die Sozialversicherung erhöht. Der folgende Beitrag liefert Ihnen einen Überblick über die Werte, die 2020 gelten.  > lesen

02.01.2020 · Fachbeitrag aus Wirtschaftsdienst Versicherungsmakler · Sozialversicherungswerte

Rechengrößen und Grenzwerte in der Sozialversicherung für das Jahr 2020

Wie in jedem Jahr haben sich auch im Jahr 2020 viele Rechengrößen und Grenzwerte für die Sozialversicherung erhöht. Der folgende Beitrag liefert Ihnen einen Überblick über die Werte, die 2020 gelten.  > lesen

02.01.2020 · Fachbeitrag aus Löhne und Gehälter professionell · Sozialversicherungswerte

Rechengrößen und Grenzwerte in der Sozialversicherung für das Jahr 2020

Wie in jedem Jahr haben sich auch im Jahr 2020 viele Rechengrößen und Grenzwerte für die Sozialversicherung erhöht. Der folgende Beitrag liefert Ihnen einen Überblick über die Werte, die 2020 gelten.  > lesen

02.01.2020 · Fachbeitrag aus Steuern sparen professionell · Sozialversicherungswerte

Rechengrößen und Grenzwerte in der Sozialversicherung für das Jahr 2020

Wie in jedem Jahr haben sich auch im Jahr 2020 viele Rechengrößen und Grenzwerte für die Sozialversicherung erhöht. SSP liefert Ihnen einen Überblick über die Werte, die seit dem 01.01.2020 gelten. > lesen

20.01.2020 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Vorweggenommene Erbfolge

Vorsicht bei Sonder-BV im Zusammenhang mit der unentgeltlichen Übertragung eines MU-Anteils

Der Mitunternehmer einer Personengesellschaft kann seinen Anteil am Gesamthandsvermögen unentgeltlich übertragen, ohne dass er alle Wirtschaftsgüter seines funktional wesentlichen Sonder-BV mit übertragen muss. Ob der Rechtsnachfolger an die Buchwerte gebunden ist, kommt auf den Einzelfall an. Die Verwaltung hat ihre Haltung hierzu Ende 2019 in einem Schreiben des BMF (20.11.19, IV C 6 -S 2241/15/10003) präzisiert.  > lesen

19.12.2017 · Fachbeitrag aus Steuern sparen professionell · Lohnsteuer

Betriebliche Altersvorsorge:
Das sind die Neuregelungen 2018

In der betrieblichen Altersvorsorge haben sich zum Jahreswechsel 2018 so viele Dinge geändert, dass sie die steuerliche Beratung in den nächsten Wochen und Monaten dominieren wird. Lernen Sie deshalb die Punkte aus dem „Betriebsrentenstärkungsgesetz“ kennen, die für Ihre Beratung am wichtigsten sind.  > lesen

13.12.2019 · Fachbeitrag aus Kanzleiführung professionell · Kanzleistrategie

Die Zukunft gehört dem Team

In der Studie „Nachfolgemanagement in Steuerberaterkanzleien 2019“ haben das Institut für Freie Berufe und die Jost AG rund 700 Kanzleiinhaber befragt. Obwohl heute der überwiegende Teil der selbstständigen Steuerberater in einer Einzelkanzlei tätig ist, glauben nur die wenigsten von ihnen, dass diesem Konstrukt die Zukunft gehört. Außerdem erwarten sie ein Mehr an Beratung und denken, dass der Fachkräftemangel in den Griff zu bekommen ist. Ein Problem stellen für viele eher ... > lesen

26.11.2019 · Fachbeitrag aus Chef easy · Lohn & Gehalt

Sozialversicherung: Rechengrößen 2020 | Update: Beitrag zur Arbeitslosenversicherung sinkt

Mit der Verordnung über die Sozialversicherungsrechengrößen 2020 sind die Rechengrößen und Grenzwerte der Sozialversicherung ab 01.01.2020 festgelegt worden. Am 29.11. sind die Werte noch vom Bundesrat zu bestätigen (Beitragsbemessungs- und Jahresarbeitsentgeltgrenzen für die Kranken- sowie Rentenversicherung). Update: Mit aktuellem Beschluss des Bundeskabinetts vom 18.11.2019 wird der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung auf 2,4 Prozent abgesenkt (befristet bis zum 31.12.2022). Aktuell ... > lesen

06.11.2017 · Fachbeitrag aus Betriebswirtschaft im Blickpunkt · Stärkung der Eigenkapitalbasis des Unternehmens

Vorteilhaftigkeit der Thesaurierungsrücklage

Der Gesetzgeber hat die Begünstigung nicht entnommener Gewinne (Thesaurierungsbegünstigung) nach § 34a EStG eingeführt, um die häufig schlechte Ausstattung kleiner Unternehmen mit Eigenkapital zu verbessern und um die Benachteiligung gegenüber Kapitalgesellschaften zu reduzieren. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen Rücklagen gebildet werden, die mit einem niedrigen Steuersatz und nicht mit dem individuellen Grenzsteuersatz versteuert werden können. In diesem Beitrag steht die Frage ...  > lesen

06.12.2019 · Downloads allgemein aus AH Apotheke heute · Downloads · Steuern

Sachbezugswerte 2020

Die Sachbezugswerte für Verpflegung und Unterkunft erhöhen sich ab 01.01.2020. Alle Sachbezugswerte für 2020 finden Sie in der folgenden Übersicht.  > lesen

08.11.2018 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Recht & Gesetz · Steuern & Abgaben

GoBD: Anweisung der Finanzbehörden zu Buchführung, Aufzeichnung und Datenzugriff

Das Bundesfinanzministerium hat 2014 die "Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff" (GoBD) definiert. Diese Verwaltungsanweisung (37 Seiten) beschreibt die grundlegenden Anforderungen an Ihre Kassenführung. Beschrieben sind darin: Belegwesen, Aufzeichnungspflichten der Geschäftsvorfälle, Kontrollsystem, Datensicherheit (Unveränderbarkeit der Daten), Aufbewahrung, Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit, Regeln des Datenzugriffs und Zertifizierung für Hersteller.  > lesen

24.09.2019 · Sonderausgaben aus BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt · Downloads · Unternehmensberatung

Die neue Betriebsprüfung in der Bargeldbranche

In ihrer letzten Studie zum Zahlungsverhalten in Deutschland 2017 kommt die Deutsche Bundesbank zu dem Ergebnis, dass Bargeld und somit auch die Barzahlung weiterhin in Deutschland das meist genutzte Zahlungsinstrument sind. Seit Jahren stehen wirtschaftliche Betriebe – mit einem überwiegenden Anteil von Bargeschäften – wie die Gastronomie – im Fokus der Betriebsprüfungen. Mit Einführung der Kassen-Nachschau (§ 146b AO) ­haben sich die Kontrollen in diesem Bereich erhöht. Moderne Prüfungsmethoden machen es möglich, dass schon in kurzer Zeit festgestellt werden kann, ob die Buchführung und die Aufzeichnungen der Steuerpflichtigen den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Wie aber sieht eine solche Prüfung aus? Können sich die Steuerpflichtigen darauf vorbereiten? In der Sonderausgabe erfahren Sie, was den Mandanten künftig erwartet und wie Sie – als Berater – Hinzuschätzungen für Ihre Mandanten vermeiden können.  > lesen

26.10.2017 · Fachbeitrag aus Steuern sparen professionell · Lohnsteuer

Betriebliche Altersvorsorge:
Das sind die Neuregelungen 2018

In der betrieblichen Altersvorsorge ändern sich zum Jahreswechsel 2018 so viele Dinge, dass sie die steuerliche Beratung in den nächsten Wochen und Monaten dominieren wird. Lernen Sie deshalb die Punkte aus dem „Betriebsstärkungsgesetz“ kennen, die für Ihre Beratung am wichtigsten sind.  > lesen

18.12.2019 · Downloads allgemein aus WVM Wirtschaftsdienst Versicherungsmakler · Unternehmensführung · Steuern und Abgaben

Sachbezugswerte 2020

Die Sachbezugswerte für Verpflegung und Unterkunft erhöhen sich ab 01.01.2020. Alle Sachbezugswerte für 2020 finden Sie in der folgenden Übersicht.  > lesen

12345