logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
36626 Treffer für »13-58-2008-8-14-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

24.10.2018 · Download aus ASR Auto Steuern Recht · Autokaufrecht · Kfz-Verkauf

Sonderausgabe: Rücktritt vom Kfz-Kauf: So holen Sie bei der Nutzungsentschädigung das Optimum heraus!

Jede Rückabwicklung eines Kfz-Kaufvertrags ist mit einem Verlust für Ihr Autohaus verbunden. Halten Sie diesen Verlust mittels der Nutzungsentschädigung so gering wie möglich. Egal, wieviel Ihr Kunde mit dem Fahrzeug gefahren ist, es lohnt sich, bei der Nutzungsentschädigung mit spitzem Bleistift zu rechnen. In der Sonderausgabe erfahren Sie, wie Sie vorgehen und worauf Sie dabei achten sollten. Eine Übersicht mit der Gesamtlaufleistung von über 100 Modellen und ein Rechen-Tool im Internet helfen Ihnen dabei.  > lesen

17.08.2018 · Download aus CE Chef easy · Aus-/Fortbildung · Ausbildungsfähigkeit

IAB: Warum lehnen Beschäftigte Weiterbildung ab?

Das "IAB-Discussion Paper" (31 Seiten) des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung hat untersucht, welche Faktoren die Teilnahmewahrscheinlichkeit von Beschäftigten an Weiterbildungsangeboten beeinflussen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Teilnahmewahrscheinlichkeit steigt, wenn die Weiterbildung auf die Arbeitszeit angerechnet wird, der Arbeitgeber die Weiterbildungskosten voll übernimmt, und wenn sich die Weiterbildung für den Arbeitnehmer oder die Arbeitnehmerin finanziell auszahlt. Längere Pendelzeiten zur Weiterbildungsstätte wirken sich hingegen negativ auf die Teilnahmebereitschaft aus. Quelle: www.iab.de > lesen

09.08.2018 · Download aus CE Chef easy · Soziales/Lohn & Gehalt · Sozialversicherung

Meldeverfahren zur Sozialversicherung: Rundschreiben der Sozialversicherungsträger

Mit dem Gemeinsamen Rundschreiben„Meldeverfahren zur Sozialversicherung“ in der Fassung vom 28.02.2018 erhalten Sie einen vollständigen Überblick über Meldeverfahren, Meldedaten und orgnungsgemäße Entgeltabrechnung etc. Das 75-Seiten-Werk entstand unter Federführung des GKV-Verbands, des Rentenversicherungsträgers Bund, des Arbeitsamts, der gesetzlichen Unfallversicherung und weiteren Versicherungsträgern. > lesen

29.10.2018 · Download aus WVV Wirtschaftsdienst Versicherungsvertreter · Einnahmen · Provision

Sonderausgabe: Provision des Versicherungsvertreters - Das sind die wichtigsten Spielregeln

> lesen

02.05.2018 · Sonderausgaben aus PP Praxisführung professionell · Downloads · Praxisführung

Sonderausgabe "Fachkräfte finden und binden"

Diese Sonderausgabe informiert Sie auf 32 Seiten, wie Sie als Physiotherapeut in Zeiten des Fachkräftemangels erfolgreich Personal finden und dauerhaft binden können.  > lesen

29.01.2018 · Fachbeitrag aus Digitalisierung und Recht · Datenschutzgrundverordnung

Wettbewerbsverstoß durch
datenschutzunfreundliche Voreinstellungen?

Das Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) rückt zunehmend näher. Seit Jahreswechsel verbleiben nicht einmal mehr sechs Monate, um die neuen Datenschutzanforderungen umzusetzen. Eine Umsetzungspflicht – dies zeigt ein aktuelles Vorabentscheidungsersuchen des BGH (5.10.17, I ZR 7/16, Abruf-Nr. 197860 ) – kann sich dabei künftig auch im Zusammenhang mit der Gestaltung datenschutzrechtlicher Einwilligungserklärungen im Internet ergeben. > lesen

27.04.2018 · Fachbeitrag aus Praxis Internationale Steuerberatung · Besteuerung von Personengesellschaften

Betriebsstättenzurechnung bei einer gewerblich geprägten KG im Nicht-DBA-Fall

Kann eine vermögensverwaltende, gewerblich geprägte Personengesellschaft (§ 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG) ihren in einem Nicht-DBA-Staat ansässigen, beschränkt steuerpflichtigen Gesellschaftern eine Betriebsstätte vermitteln? Der BFH bejahte diese Frage. Die Abgeltungswirkung für den Kapitalertragsteuerabzug ist insoweit ausgeschlossen (BFH 29.11.17, I R 58/15, DStR 18, 657). > lesen

06.03.2018 · Sonderausgaben aus AAA Abrechnung aktuell · Downloads · Privatliquidation

Sonderausgabe GOÄ 2018 - steigern bis zum Inflationsausgleich

Der Ansatz eines höheren Steigerungssatzes als des Schwellenwerts ist in vielen Fällen längst angemessen und gut gegenüber Kostenträgern darstellbar. Worauf Sie dabei achten müssen, zeigt Ihnen die Sonderausgabe kompakt und schnell zu lesen auf 28 Seiten.  > lesen

20.02.2018 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Personal · Personalauswahl

Koalitionsvertrag: Das GroKo-Papier 2018 (Volltext)

Das ist der Koalitionsvertrag zur geplanten Neuauflage der Großen Koalition 2018. Arbeitsrechtlich gesehen ist das Papier von den Sozialdemokraten dominiert - die Gewerkschafter werden jubeln. Wie die Arbeitgeberseite mit den erwartbaren Gesetzgebungen umgehen wird, bleibt abzuwarten. Ein Gesetz bleibt indes unumstößlich - das Newtonsche: Actio = Reactio. Laden Sie das Dokument unten herunter. Nutzen Sie zur inhaltlichen Einordnung die Beiträge auf dieser Seite, die Ihnen im Kontext angezeigt werden. > lesen

04.08.2020 · Sonderausgaben aus AAA Abrechnung aktuell · Downloads · Kassenabrechnung

Sonderausgabe Videosprechstunde in der Arztpraxis

Die Videosprechstunde erlebt durch die COVID-19-Pandemie einen ungeahnten Boom. Patienten mit Virusverdacht müssen nicht mehr in die Praxis kommen und verringern so das Infektionsrisiko für Ärzte und Praxispersonal. Die Nachfrage der Patienten, attraktive Angebote der Anbieter und verbesserte Möglichkeiten für die Kassenabrechnung haben ebenso dazu beigetragen. Die Sonderausgabe bietet sowohl für diejenigen Arztpraxen, die sich bereits für die Videosprechstunde entschieden haben, als auch für Interessenten zuverlässige Informationen zu den aktuellen Abrechnungsmöglichkeiten (EBM & GOÄ) sowie zu weiteren technischen und rechtlichen Fragen rund um die Videosprechstunde. Zudem werden weitere Digitalisierungsthemen wie das E-Rezept und die elektronische Patientenakte, die in den Arztpraxen anstehen, behandelt.  > lesen

17.07.2020 · Fachbeitrag aus Anwalt und Kanzlei · Corona-Krise

Auswirkungen der Umsatzsteuersenkung
zum 1.7.20, Teil 1

Die Bundesregierung hat zur Konjunkturbelebung beschlossen, die Mehrwertsteuer befristet vom 1.7. bis zum 31.12.20 zu senken: Beim Regelsteuersatz gelten für alle bis zum 30.6.20 ausgeführten Umsätze 19 Prozent USt weiter; für alle vom 1.7.20 bis 31.12.20 ausgeführten Leistungen gilt ein Regelsteuersatz von 16 Prozent und ab dem 1.1.21 soll wieder der (alte) Regelsteuersatz gelten. Beim ermäßigten Steuersatz (§ 12 Abs. 2 UStG) gelten für alle bis zum 30.6.20 ausgeführten Umsätze 7 ... > lesen

20.12.2017 · Fachbeitrag aus Apotheke heute · Arzneiverordnungsreport 2017

Arzneimittelberichterstattung 2016/2017:
aktuelle Daten, Kosten, Trends und Kommentare

Der 1985 zum ersten Mal veröffentlichte Arzneiverordnungsreport (AVR) hat sich seither zu einem Standardwerk der Analyse der Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenkassen entwickelt. AH gibt einen Überblick über die statistischen Daten, die für jeden Apothekenleiter im Rahmen von betriebswirtschaftlichen Analysen von Nutzen sein können.  > lesen

18.06.2020 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Berufsstatistik

Zi-Praxis-Panel – Jahresbericht 2018

Im Dezember 2019 wurde das Zi-Praxis-Panel – Jahresbericht 2018 (für die Berichtsjahre 2014 – 2017) vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (ZI) veröffentlicht. Das Zi-Praxis-Panel hat sich seit seinem ersten Erscheinen im Jahr 2010 als Datengrundlage und Information für die Akteure im Gesundheitswesen bewährt und ist mit seinem wichtigen statistischen Datenmaterial nicht mehr wegzudenken.  > lesen

02.11.2017 · Sonderausgaben aus GStB Gestaltende Steuerberatung · Downloads · Alle Steuerzahler

Checkliste „Steuergestaltung 2017/2018"

Ob Kassen-Nachschau, die viel diskutierte Verfahrensdokumentation oder Sanierungsgewinne – nie gab es so viele brandheiße Themen, die ständig im Fluss sind und nahezu jeden Mandanten betreffen. Als Steuerberater wird es somit immer schwerer, hier nicht den Überblick zu verlieren und vorausschauend zu beraten. Und passend zum Jahreswechsel kommt mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz zum 1.1.18 noch eine umfassende Reform der betrieblichen Altersvorsorge auf Sie zu. Und das sind nur einige wenige „Baustellen“, die für einen heißen Beratungsherbst sorgen werden.  > lesen

18.01.2018 · Fachbeitrag aus Wirtschaftsdienst Versicherungsvertreter · Altersversorgung

Die 12 wichtigsten Punkte für Pensionszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer

Die Finanzverwaltung und Finanzgerichtsbarkeit stellen hohe Anforderungen an die steuerliche Anerkennung von Pensionszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer (GGf). WVV erläutert, welche 12 wichtigen Punkte bei der Neuerteilung von Pensionszusagen an GGf zu beachten sind und worauf bei einer Änderung bestehender Zusagen zu achten ist.  > lesen

12345