logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
2625 Treffer für »13-48-2009-5-78-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

19.05.2020 · Sonderausgaben aus PFB Praxis Freiberufler-Beratung · Downloads · Steuergestaltung

Einzelpraxis, BAG und MVZ optimal gestalten

Die Sonderausgabe widmet sich ausgewählten Gestaltungsproblemen der Ärzteberatung. Es handelt sich um in der Praxis wiederkehrende Problemstellungen bei Einzelpraxis, Berufsausübungsgemeinschaften und medizinischen Versorgungszentren. Die Besonderheit der Sonderausgabe liegt darin, dass, wo immer möglich, Musterfälle gebildet wurden, die das Problem sehr anschaulich darstellen und zum „Nachbauen“ befähigen.  > lesen

19.12.2017 · Fachbeitrag aus Steuern sparen professionell · Lohnsteuer

Betriebliche Altersvorsorge:
Das sind die Neuregelungen 2018

In der betrieblichen Altersvorsorge haben sich zum Jahreswechsel 2018 so viele Dinge geändert, dass sie die steuerliche Beratung in den nächsten Wochen und Monaten dominieren wird. Lernen Sie deshalb die Punkte aus dem „Betriebsrentenstärkungsgesetz“ kennen, die für Ihre Beratung am wichtigsten sind.  > lesen

23.06.2020 · Fachbeitrag aus Forderungsmanagement professionell · Kostenerstattung

Muss sich der Gläubiger gegenüber seinem Rechtsdienstleister auf die Verjährung berufen?

Ist der Vergütungsanspruch des Rechtsdienstleisters gegen den Gläubiger verjährt, stellt sich die Frage, ob der Schuldner die Rechtsverfolgungskosten noch erstatten muss, weil er dem Gläubiger die Möglichkeit der Verjährungseinrede gegenüber dem Rechtsdienstleister entgegenhalten kann. Hier bahnt sich ein Streit zwischen den obersten Bundesgerichten an, auch wenn die Sichtweisen auf unterschiedlichen rechtlichen Normen beruhen.  > lesen

31.03.2020 · Sonderausgaben aus AAA Abrechnung aktuell · Downloads · Kassenabrechnung

Sonderausgabe EBM-Reform 2020

Mit der EBM-Reform 2020, die ab dem 01.04.2020 wirksam wird, werden nahezu alle Leistungen des EBM neu bewertet und zudem neue Prüfzeiten für die ärztlichen Leistungen festgelegt. Die Sonderausgabe „EBM-Reform 2020“ zeigt, wie Sie ab April 2020 abrechnen müssen. Sie erfahren fachlich fundiert und leicht verständlich, wie sich die Punktzahlen der für Hausärzte relevanten Abrechnungsziffern sowie die Prüfzeiten ändern und was das für Ihr Honorar bedeutet. > lesen

06.11.2017 · Fachbeitrag aus Betriebswirtschaft im Blickpunkt · Stärkung der Eigenkapitalbasis des Unternehmens

Vorteilhaftigkeit der Thesaurierungsrücklage

Der Gesetzgeber hat die Begünstigung nicht entnommener Gewinne (Thesaurierungsbegünstigung) nach § 34a EStG eingeführt, um die häufig schlechte Ausstattung kleiner Unternehmen mit Eigenkapital zu verbessern und um die Benachteiligung gegenüber Kapitalgesellschaften zu reduzieren. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen Rücklagen gebildet werden, die mit einem niedrigen Steuersatz und nicht mit dem individuellen Grenzsteuersatz versteuert werden können. In diesem Beitrag steht die Frage ...  > lesen

15.04.2020 · Fachbeitrag aus Verkehrsrecht aktuell · Unfallschadensregulierung

Das unabwendbare Ereignis – ein Phantom der Straße?

Eine selbst bei größter Aufmerksamkeit nicht erkennbare Ölspur war in 14 Jahren meiner Tätigkeit im 1. Zivilsenat des OLG Düsseldorf das einzige Ereignis, das als unabwendbar gegolten hat. Davon abgesehen spielte dieser Tatbestand in der Senatsrechtsprechung und auch sonst keine nennenswerte Rolle. In jüngster Zeit häufen sich jedoch Entscheidungen, die das „unabwendbare Ereignis“ thematisieren. VA gibt einen Überblick.  > lesen

08.11.2018 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Recht & Gesetz · Steuern & Abgaben

GoBD: Anweisung der Finanzbehörden zu Buchführung, Aufzeichnung und Datenzugriff

Das Bundesfinanzministerium hat 2014 die "Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff" (GoBD) definiert. Diese Verwaltungsanweisung (37 Seiten) beschreibt die grundlegenden Anforderungen an Ihre Kassenführung. Beschrieben sind darin: Belegwesen, Aufzeichnungspflichten der Geschäftsvorfälle, Kontrollsystem, Datensicherheit (Unveränderbarkeit der Daten), Aufbewahrung, Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit, Regeln des Datenzugriffs und Zertifizierung für Hersteller.  > lesen

16.03.2020 · Downloads allgemein aus MBP Mandat im Blickpunkt · Downloads · Alle Steuerzahler

IWW-Webinar Umsatzsteuerrecht I. Quartal 2020

 > lesen

05.03.2020 · Quartalsbeihefter aus MBP Mandat im Blickpunkt · Steuererklärungen · 2019

2020/01: Checkliste zur Einkommensteuererklärung 2019

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Flut von Neuregelungen, die bei der Erstellung der Steuererklärungen 2019 zu beachten sind. Wir haben unsere praxiserprobte und bewährte Checkliste für Sie an die aktuellen Entwicklungen aus Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung angepasst. Mit dieser ausführlichen, zwölfseitigen Checkliste zur Erstellung der privaten Steuererklärung behalten Sie den Überblick über die vielen Punkte, die Sie im Bereich der persönlichen Einkommensteuererklärung für Ihre Mandanten beachten müssen.  > lesen

18.02.2019 · Fachbeitrag aus Praxis Freiberufler-Beratung · Entwicklung des Zahnarztmarktes

Private Equity in der Zahnmedizin: Akteure, Strategien und aktueller Stand der Übernahmen

Auf dem deutschen Zahnarztmarkt werden verstärkt Zahnarztpraxen und Zahnmedizinische Versorgungszentren (Z-MVZ) durch Private-Equity-Gesellschaften (PEG) übernommen. Dabei handelt es sich um eine spezielle Form von Finanzinvestoren, die häufig stark in die Strukturen und Strategien der Praxen eingreifen. So streben die aktuell aktiven PEG den Aufbau von Zahnmedizin-Ketten an, die nennenswerte Anteile des deutschen Zahnarztmarkts abdecken sollen. Hier ein Überblick über den aktuellen ...  > lesen

24.02.2020 · Checklisten aus AStW Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht · Steuererklärungen · 2019

Einkommensteuererklärung 2019 (01/2020)

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Flut von Neuregelungen, die bei der Erstellung der Steuererklärungen 2019 zu beachten sind. Wir haben unsere praxiserprobte und bewährte Checklisten für Sie an die aktuellen Entwicklungen aus Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung angepasst. Mit dieser ausführlichen, dreizehnseitigen Checkliste zur Erstellung der privaten Steuererklärung behalten Sie den Überblick über die vielen Punkte, die Sie im Bereich der persönlichen Einkommensteuererklärung für Ihre Mandanten beachten müssen.  > lesen

05.03.2020 · Downloads allgemein aus PP Praxisführung professionell · Downloads · Steuern

Rechengrößen und Grenzwerte in der Sozialversicherung für das Jahr 2020

Wie in jedem Jahr haben sich auch im Jahr 2020 viele Rechengrößen und Grenzwerte für die Sozialversicherung erhöht. Der folgende Beitrag liefert Ihnen einen Überblick über die Werte, die 2020 gelten  > lesen

26.10.2017 · Fachbeitrag aus Steuern sparen professionell · Lohnsteuer

Betriebliche Altersvorsorge:
Das sind die Neuregelungen 2018

In der betrieblichen Altersvorsorge ändern sich zum Jahreswechsel 2018 so viele Dinge, dass sie die steuerliche Beratung in den nächsten Wochen und Monaten dominieren wird. Lernen Sie deshalb die Punkte aus dem „Betriebsstärkungsgesetz“ kennen, die für Ihre Beratung am wichtigsten sind.  > lesen

24.02.2020 · Checklisten aus KP Kanzleiführung professionell · Jahresabschluss · 2019

Offenlegung des JA 2019 bei kleinen Kapitalgesellschaften (mit Hinweisen für Kleinstkapitalgesellschaften) (02_2020)

Diese Checkliste unterstützt Sie bei der Offenlegung von Jahresabschlüssen von kleinen Kapitalgesellschaften. Darüber hinaus sind Hinweise zur Offenlegung oder dauerhaften Hinterlegung der Bilanz für Kleinstkapitalgesellschaften aufgeführt.  > lesen

12345