logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

30.05.2018 · Fachbeitrag · Recht

Die Aufklärungs- und Informationspflichten des Implantologen im Überblick

| Selbst eine zahnärztlich indizierte Heilbehandlung stellt einen Eingriff in die körperliche Integrität des Patienten und damit eine Körperverletzung dar. Der Patient muss daher zuvor ausdrücklich dem Eingriff zugestimmt haben. Dafür muss er jedoch über den Behandlungsverlauf und die Risiken verständlich aufgeklärt worden sein. PI stellt daher in diesem Beitrag die Aufklärungs- und Informationspflicht des Implantologen vor. |