logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

30.05.2018 · Fachbeitrag · Kostenerstattung

Privatversicherung lehnt Kostenübernahme der GOZ-Nr. 3100 ab – das ist nicht gerechtfertigt!

| Im Rahmen einer Implantation wurde im Unterkiefer eine plastische Deckung mit Periostschlitzung, im Oberkiefer ein Aufbau des Alveolarfortsatzes vorgenommen. Die private Krankenversicherung (PKV) weigert sich, beide Ziffern zu erstatten. Nach deren Ansicht ist die GOZ-Nr. 3100 nicht in gleicher Sitzung mit dem Aufbau des Alveolarfortsatzes berechenbar. Das ist neu. Was kann man dieser Aussage entgegenhalten? Der folgende Beitrag kann als Musterschreiben verwendet werden. Er ist im Download-Bereich von PI ( pi.iww.de ) unter der Rubrik „Musterschreiben und -verträge“ aufrufbar. |