logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

27.06.2019 · Fachbeitrag · GOZ-Anwendung

Auswechseln von Sekundärteilen: Wann ist die Nr. 9060 berechenbar?

| Der Gesetzgeber hat bei der GOZ-Novellierung mit der Leistungsbeschreibung der Nrn. 9050 und 9060 GOZ eine Trennung von Rekonstruktions- und Erhaltungsphase vorgenommen. Was bei der Berechnung der Nr. 9050 zu beachten ist, haben Sie in PI 06/2019, Seite 10 ff., erfahren. In diesem Folgebeitrag geht es um weitere Aspekte zur Abrechnung des Auswechselns von Aufbauelementen im Rahmen der Wiederherstellung von Suprakonstruktionen. |