logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Nachricht ·IWW-Webinare Löhne und Gehälter

Geschäftsgeheimnisgesetz zwingt Unternehmen zum Handeln

| Seit 26.04.2019 gilt das neue Geschäftsgeheimnisgesetz. Es zwingt Unternehmen zum Handeln. Allgemeine Geheimhaltungsregeln sind nicht mehr zeitgemäß. Jetzt müssen Geschäftsgeheimnisse definiert und notwendige Geheimhaltungsmaßnahmen aktualisiert und dokumentiert werden. Und nicht zuletzt: Mitarbeiter müssen – individuell – zur Geheimhaltung verpflichtet werden. Was im Einzelnen zu tun ist, erfahren Sie von Raschid Bouabba im IWW-Webinar „Löhne und Gehälter – Topinformiert in der Lohnabrechnung“ am 25.10.2019 von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr. |

 

Darüber hinaus bringt Raschid Bouabba Ihr Wissen in punkto Lohnsteuer, Sozialversicherung und entgeltbezogenes Arbeitsrecht auf den neuesten Stand. Dabei beantwortet er auch Ihre Fragen und zeigt Ihnen, wie Sie Ihr neues Wissen in Ihrem Unternehmen richtig anwenden bzw. was Sie Ihren Mandanten raten.

 

Die Topthemen am 25.10.2019 sind:

 

  • Sozialversicherung: BSG-Urteil ermöglicht Rückforderung von Säumniszuschlägen
  • Sozialversicherung: Beurteilung von Honorarkräften und Seminarleitern
  • Jahressteuergesetz: Neue Bestimmungen zum Sachbezug und zur E-Mobilität auf dem Weg
  • Mehrfachbeschäftigungen: Neue melderechtliche Anforderungen
  • Arbeitsverhältnisse: Chancen und Risiken einer dynamischen Bezugnahmeklausel
  • Entsendungen: EU-Richtlinie für einheitliche Beschäftigungsbedingungen ist neu zu beachten
  • Mindestlohn: Gesetzliche Mindestausbildungsvergütung geplant
  • DSGVO: Erste Bußgelder werden verhängt
  • Aktuelles zur bAV: Pensionskassen, Insolvenz
  • Weitere geplante gesetzliche Neuerungen: Home-Office, Rente

 

Erfahren Sie mehr über diese bequeme Art der Fortbildung am PC oder Tablet und melden Sie sich jetzt an: https://www.iww.de/webinar/loehne-und-gehaelter

Quelle: ID 45512022