Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww

„Berechtigte Forderungen erhalten und durchsetzen – ich stelle Ihnen die neuesten Strategien vor!“

Stefan Lissner

Referenten-Portrait

IWW-Webinare Inkasso und Insolvenzrecht

Erfolgreiches Forderungsmanagement

Je 2.5 Stunden nach §15 FAO pro Webinar

Als Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht oder Inkassodienstleister müssen Sie den Forderungseinzug perfekt beherrschen. Kommt dann die Insolvenz des Schuldners hinzu, wird die Situation noch komplizierter. Unser Experte Stefan Lissner bringt das komplexe Themengeflecht auf den Punkt: In nur 2,5 Stunden am PC liefert er Ihnen aktuelle Strategien, mit denen Sie den Forderungsverlust nachhaltig vermeiden und das Vermögen des Gläubigers sichern.

Nächster Live-Termin

Q1/2022: Das Grundstück in der Insolvenz

Stefan Lissner

Themen

  • Das Grundstück als Vermögenswert
    • Wertermittlung und Zeitpunkt
    • Probleme
  • Verwertung durch Absonderungsberechtigte,
  • Insolvenzverwalter
    • Verwertungszeitpunkt und -methoden
    • Verwalterversteigerung
    • Versteigerung durch den Grundpfandrechtsgläubiger
    • Freigabe und deren Folgen
  • Konkurrenzen zwischen Verwalter und Grundpfandrechtsgläubiger
    • Vorrang der Gläubiger
    • Interventionsmöglichkeiten des Insolvenzverwalters
  • Grundbuchersuchen und -behandlung
    • Ersuchen durch das Insolvenzgericht
    • Antrag des Verwalters
    • Formalien
  • der Schuldner als Eigentümer und Vermieter
    • Eigentümerstellung
    • Alleineigentum
    • der Schuldner als Mitglied der
      • Bruchteilsgemeinschaft
      • Gesamthandsgemeinschaft
  • Nutzungsentschädigung bei selbst bewohnter Immobilie
    • Höhe
    • Berechtigter
    • Konkurrenzen
  • Nießbrauch als Aussonderungsrecht
    • Rechtsnatur des Nießbrauchs
    • Verwertung trotz Nießbrauch
Webinar

Live-Webinar
17.01.2022
14:00 — 16:45 Uhr

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt buchen

Termin passt nicht? Kein Problem. Melden Sie sich trotzdem an und nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Webinar-Reihe

Wissen in Serie

Sie möchten die Nase vorn behalten und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann buchen Sie am besten gleich die Webinar-Reihe (4 Termine in 12 Monaten). Ihre Vorteile: Sie müssen sich um nichts kümmern und sparen über 80,00 € im Jahr gegenüber der Einzelbuchung!

Webinar

Live-Termine:
17.01.2022, 25.04.2022, 18.07.2022

396,00 € zzgl. USt.

Weiter zum Abo

Sind Sie an einem Termin verhindert? Kein Problem, Sie erhalten nach jedem Webinar eine Video-Aufzeichnung.

Aufzeichnungen

Q4/2021: Der Abschluss des Verfahrens: Schlussrechnung und Schlussbericht und deren Kontrolle

Stefan Lissner

Themen

  • Anforderungen an den Schlussbericht
  • Gerichtliche Prüfung
  • Häufige Stolperfallen
  • Die Prüfung durch einen Sachverständigen
  • Mitwirkung des Gläubigerausschusses
  • Sonderinsolvenzverwalter
  • Vergütungsfragen
  • Schlusstermin und Einwendungen
Webinar

Aufzeichnung
vom 18.10.2021
2 Stunden

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Q3/2021: Die Insolvenz natürlicher Personen

Stefan Lissner

Themen

  • Zugang zum Verfahren
  • Außergerichtlicher Einigungsversuch
  • Gerichtlicher Einigungsversuch
  • Eröffnungsbeschluss und seine Folgen
  • Das Verfahren und Besonderheiten
  • Insolvenzplan bei nat. Personen
  • Restschuldbefreiung
  • Aktuelle Rechtsprechung
Webinar

Aufzeichnung
vom 19.07.2021
2,5 Stunden

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Q2/2021: Die neue Restschuldbefreiung: So werden Sie in allen Facetten sattelfest

Stefan Lissner

Themen

  • Neuregelungen durch das Gesetz zur weiteren Verkürzung des RSB Verfahrens
  • Die unterschiedlichen Fristen
  • Übersicht über das Verfahren (Zugang, Ablauf, Beendigung)
  • Bedeutung und praktische Fälle
  • Anwendungsbeispiele
  • Versagung der RSB und Gründe

Webinar

Aufzeichnung
vom 19.04.2021
2 Stunden

120,00 € zzgl. USt.

Jetzt ansehen

Nutzen Sie die Aufzeichnung als Video-Schulung einzeln oder im Team.

Q1/2021: Das Gesetz zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts und die Verkürzung der Restschuldbefreiung: Das müssen Sie jetzt wissen

Stefan Lissner

Themen

  • Der Regierungsentwurf des Gesetzes zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts mit Schwerpunkt auf Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG)
  • Änderungen der InsO und der InsVV
  • Erste Erfahrungen mit der verkürzten Restschuldbefreiung: (Wie wird sie umgesetzt? Wie kann ein Gläubiger agieren, um seine Forderung zu behalten?)

Webinar

Aufzeichnung
vom 18.01.2021
2,5 Stunden

Kostenloser Test

Jetzt ansehen

Testen Sie die Webinar-Reihe unverbindlich und kostenlos.

Referent

Stefan Lissner

Dipl.-Rechtspfleger (FH)

Fachautor mehrerer Bücher zum Insolvenzrecht (z. B. Fachanwaltskommentar zum Insolvenzrecht) und zahlreicher Fachbeiträge

Referent

Teilnehmer

Fachanwälte für Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Rechtsabteilungen von Unternehmen, Rechtsanwälte

Sie finden Präsenzseminare eigentlich besser?

In unseren interaktiven IWW-Webinaren vermissen Sie nichts – versprochen!

Melden Sie sich zu Wort und stellen Sie Ihre Fragen auch mündlich!

Damit ist das Webinar wie eine Videokonferenz unter Experten.

Nehmen Sie mit Video und Ton teil und erleben Sie Fortbildung so, als wären Sie vor Ort.

Probieren Sie es aus!