logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt freischalten

31.10.2018 · Verbraucherschutz

BGH: Ausnahme vom Widerrufsrecht in Bezug auf Kundenspezifikation gilt nicht für Werkverträge

Bild: © sergiy1975 - stock.adobe.com

| Im Online-Handel gilt ein sehr weitreichendes Widerrufsrecht des Verbrauchers: Innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung der Ware kann er den Vertrag widerrufen. Er bekommt dann den gezahlten Kaufpreis erstattet und muss die Ware zurückgeben. Von diesem Recht gibt es Ausnahmen – insbesondere, wenn die Ware nach Kundenspezifikation gefertigt wurde. Diese Ausnahme greift aber wiederum nicht, wenn es sich bei dem Vertrag um einen Werkvertrag handelt, stellte nun der BGH (30.8.18, VII ZR 243/17) klar. |

Plus Diesen Plus-Inhalt kostenlos freischalten
Durch einmaliges Freischalten erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Anmeldung Jetzt freischalten

Das IWW in Zahlen

mehr zum IWW Institut