logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

10.01.2018 · Fachbeitrag · Implantation

Implantatplanung mit externem DVT: Was ist bei der Abrechnung zu beachten?

| Wenn eine Digitale Volumentomographie (DVT) in einer radiologogischen Praxis gefertigt und eine Implantation mit Bohrschablone geplant wird, dann führt dies immer wieder zu Unsicherheiten und Unklarheiten bei der Abrechnung. PI skizziert daher im folgenden Beitrag ein Konzept, zeigt mögliche Unzulänglichkeiten bei der Rechnungslegung auf und erläutert anschließend die korrekte Vorgehensweise. |

Das IWW in Zahlen

mehr zum IWW Institut